VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Arbeitstreffen des DFG-Netzwerks "Gelehrte Polemik""
RessourcentypKonferenzen, Tagungen, Kolloquien
TitelArbeitstreffen des DFG-Netzwerks "Gelehrte Polemik"
BeschreibungArbeitstreffen des DFG-Netzwerks "Gelehrte Polemik" im Warburghaus in Hamburg

Programm:

30.9.

15:30 Uhr, Begrüßung (Markus Friedrich, Kai Bremer, Carlos Spoerhase)

15:45 Uhr, Astrid Sänger (Hamburg): Medien und Strategien im Erfurter Humanistenstreit (1513-1515)

16:45 Uhr, Andrea Badea (Rom): Regisseure gelehrten Streits. Die Kurie und die Debatten um Geschichtsschreibung im 17. Jahrhundert

18:30 Uhr, Marian Füssel (Göttingen): Gelehrte Streitkulturen. Zur sozialen Praxis des Gelehrtenstreits im 17. und 18. Jahrhundert

1.10.

10:00 Uhr, Martin Gierl (Göttingen): "Vom Unfug der Pietisterey" - Glaubensdogma als sozialer Prozess

11:15 Uhr, Sascha Salatowsky (Erfurt): Pest und Cholera. Die Polemiken rund um den Sozinianismus

14:15 Uhr, Andreas Pietsch (Münster): "Controversial janglings are out of date" Theologische Polemik am Beispiel William Warburton (1698-1779). Diskussion der Quellen.

15:15 Uhr, Michael Multhammer (München): "Vom Nutzen und Schaden gelehrter Streitigkeiten. Friedrich Samuel Bocks 'Lehrbuch für die neueste Polemik' von 1782". Diskussion der Quellen.

16:45 Uhr, Doris Lehmann (Bonn): Zeichen ewiger Feindschaft: Giovanni Battista Piranesis Bildpolemik

18:00 Uhr, Friedrich Vollhardt (München): Lessings Kritik
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttps://www.literatur.hu-berlin.de/gelehrte-polemik/
Verknüpfte Ressourcehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
VeranstaltungsortHamburg
Beginn30.09.2014
Ende01.10.2014
PersonName: Spoerhase, Carlos [Dr.] 
Funktion: Ansprechpartner 
E-Mail: carlos.spoerhase@hu-berlin.de 
KontaktdatenName/Institution: Institut für deutsche Literatur der Humboldt-Universität zu Berlin 
Strasse/Postfach: Unter den Linden 6 
Postleitzahl: 10099 
Stadt: Berlin 
E-Mail: carlos.spoerhase@hu-berlin.de 
Internetadresse: https://www.literatur.hu-berlin.de/ 
LandDeutschland
BenutzerführungDeutsch
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/40861

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 09.09.2014 | Impressum | Intern