VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "ANK: In(ter)ventionen. Literatur - Gesellschaft - Politik"
RessourcentypVortragsreihen
TitelANK: In(ter)ventionen. Literatur - Gesellschaft - Politik
BeschreibungRingvorlesung: In(ter)ventionen. Literatur -- Gesellschaft -- Politik
Eine Veranstaltung der Graduate School ,Practices of Literature' (Westfälische Wilhelms-Universität Münster)

8. 4.
Auftaktvortrag mit anschließender Eröffnungsfeier:
Linda Bree (Cambridge University Press):
Scholarship and Publishing in the Twenty-First Century

15. 4.
Gabriele Müller-Oberhäuser:
Buch und Lesen in der modernen Mediengesellschaft

22. 4.
Tomas Tomasek:
Die Anfänge der deutschen politischen Lyrik. Die Reichssprüche Walthers von der Vogelweide und die Autortheorie

29. 4.
Susanne Kramarz-Bein:
Gesellschaftliche Bezüge in Georg Brandes' naturalistischer Programmatik der 1880er Jahre

6. 5.
Alfred Sproede:
Michail Bachtin und die Literaturtheorie der frühen Sowjetzeit. Von der Dostoevskij-Philologie zur Philosophie der Kultur

20. 5.
Marion Bönnighausen:
Roland Barthes. Literarische Szenographien der Gesellschaft

27. 5.
Karin Westerwelle:
Michel Foucaults Regeln des Diskurses und die Literatur

3. 6.
Moritz Baßler:
Stephen Greenblatt oder Literaturwissenschaft als Kulturwissenschaft

10. 6.
Detlef Kremer:
Niklas Luhmann oder Literatur(wissenschaft) als System?

17. 6.
Martina Wagner-Egelhaaf:
Judith Butler oder Politik/Literatur ohne Subjekt?

24. 6.
Mark Stein:
After Colonialism? Postcolonial Studies Today and Tomorrow

1. 7.
Maria I. Diedrich:
Black Atlantic/African Diaspora: African American and Black German Interaction

8. 7.
Cornelia Blasberg:
Erzählte Identität. Narrativität und die Vergesellschaftung der Subjekte

15. 7.
Achim Hölter:
Ist eine literarische Ökonomiekritik möglich?

Veranstalter:
Graduate School ,Practices of Literature'
WWU Münster, Fachbereich 09 (Philologie)
www.uni-muenster.de/practices-of-literature
Ansprechpartner: Christian Schmitt (gspol@uni-muenster.de)

Veranstaltungsort/-zeit:
Die Vorträge finden jeweils dienstags, 18-20 Uhr im Raum F 5 (Fürstenberghaus, Domplatz 20-22) statt.


Christian Schmitt, M.A.
Graduate School 'Practices of Literature'
WWU Münster, Fachbereich 09 (Philologie)
c/o Germanistisches Institut,
Abt. Neuere deutsche Literatur
Domplatz 20-22 | 48143 Münster
Tel. +49 251 83-24432
Fax +49 251 83-25424

gspol@uni-muenster.de
www.uni-muenster.de/practices-of-literature/

Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
VeranstaltungsortMünster
Beginn08.04.2008
Ende15.07.2008
PersonName: Schmitt, Christian 
Funktion: Ansprechpartnerin 
E-Mail: gspol@uni-muenster.de 
LandDeutschland
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffeHistorische Semantik (Wissensgeschichte, Mentalitätsgeschichte, Ideengeschichte)
Klassifikation03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.03.00 Studien; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.14.00 Literatursoziologie
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/4000

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 14.04.2008 | Impressum | Intern