VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Wissenschaftliche(r) Angestellte, Institut für donauschwäbische Geschichte und Landeskunde,Tübingen"
RessourcentypStellenangebote
TitelWissenschaftliche(r) Angestellte, Institut für donauschwäbische Geschichte und Landeskunde,Tübingen
BeschreibungStellenausschreibung

Am Institut für donauschwäbische Geschichte und Landeskunde in Tübingen (IdGL), eine dem Innenministerium Baden-Württemberg nachgeordnete Forschungseinrichtung (vgl. www.idglbw.de), ist zum 01.09.2008 ist im Forschungsbereich "Literaturwissenschaft" die Stelle

einer / eines Wissenschaftlichen Angestellten

zu besetzen. Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen aller tariflichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 13 TV-L. Das Beschäftigungsverhältnis ist zunächst auf zwei Jahre befristet.

Die Aufgabenschwerpunkte sind Forschung, Publikation, Lehre, Tagungsorganisation, Dokumentation und Öffentlichkeitsarbeit im Bereich der südosteuropäischen Literatur- und Sprachwissenschaften mit Schwerpunkt auf der deutschen Literatur, Presse und Sprache sowie ihren Interdependenzen mit den anderen Sprachen und Literaturen der Region.


Anforderungsprofil:

* Abgeschlossenes Studium der Germanistik / Literaturwissenschaft mit Schwerpunkt deutsche Literatur in Südosteuropa,

* Kenntnisse im Bereich der deutschen Sprache und Dialekte in Südosteuropa,

* Promotion neueren Datums und ausgewiesene Publikationstätigkeit auf den genannten Gebieten,

* mindestens eine südosteuropäische Sprache (Serbokroatisch, Rumänisch oder Ungarisch),

* gute EDV-Kenntnisse (Textverarbeitung, Excel, Bildprogramme).

Berufserfahrung ist erwünscht.


Frauen werden ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die Vollzeitstelle ist grundsätzlich teilbar.

Nähere Auskünfte erteilt das Innenministerium Baden-Württemberg unter Tel.: 0711 / 231 31 34.

Schriftliche Bewerbungen mit den üblichen Bewerbungsunterlagen erbitten wir bis zum 19. Mai 2008 mit dem Hinweis "Vertrauliche Personalsache" unter Angabe der Kennziffer IdGL 1/2008 an das Innenministerium Baden-Württemberg, Referat 13, Postfach 10 24 43, 70020 Stuttgart.

Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
Bewerbungsschluss19.05.2008
KontaktdatenName/Institution: Innenministerium Baden-Württemberg, Referat 13 
Strasse/Postfach: Postfach 10 24 43 
Postleitzahl: 70020  
Stadt: Stuttgart 
Telefon: +49 (0)711 / 231 31 34 
LandDeutschland
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffeLiteraturwissenschaft
Klassifikation00.00.00 ohne thematische Zuordnung
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/3922

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 15.02.2010 | Impressum | Intern