VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "ANK: Leipziger Literaturwissenschaftliches Colloquium (LLC)"
RessourcentypVortragsreihen
TitelANK: Leipziger Literaturwissenschaftliches Colloquium (LLC)
BeschreibungLeipziger Literaturwissenschaftliches Colloquium (LLC)

Das Leipziger Literaturwissenschaftliche Colloquium (LLC) ist eine am
Institut für Germanistik der Universität Leipzig angesiedelte
Vortragsreihe, in der aktuelle Themen und Projekte der
Literaturwissenschaft vorgestellt und diskutiert werden. Die Reihe
wendet sich an Literaturwissenschaftlerinnen und
Literaturwissenschaftler, an Studierende der Geisteswissenschaften und
an ein allgemeines Publikum. Das Leipziger Literaturwissenschaftliche
Colloquium ist ein kritisches Forum, das die Möglichkeit bietet,
ungelöste Probleme und offene Fragen, welche die Literaturwissenschaft
umtreiben, in konzentrierter und für eine Vielfalt von Ergebnissen
offener Atmosphäre zu besprechen. Alle Interessenten von innerhalb und
außerhalb der Universität sind herzlich willkommen!

Die Veranstaltungen finden statt im Geisteswissenschaftlichen Zentrum
der Universität Leipzig, Beethovenstr. 15, Raum 1 4.16 und beginnen
jeweils um 19.30 Uhr.

23.04.2008 Gerhard Lauer (Göttingen): Literatur in der
Wissensgesellschaft. Anmerkungen über die Zukunft der Literatur in der
nachbürgerlichen Welt

07.05.2008 Andrea Polaschegg (Berlin): "Wie froh bin ich, daß ich weg
bin!" Zur (Dramen-)Poetik des Briefromans

21.05.2008 Wolfgang Adam (Osnabrück): Gessner-Lektüren

11.06.2008 Dirk Oschmann (Jena): Reduktion und Übermaß. Thomas Bernhards
Kurzprosa

02.07.2008 Ludwig Stockinger (Leipzig): Voraussetzungen und
Erfolgsaussichten von Begriffsinnovationen in der Literaturwissenschaft
am Beispiel des 'Transzendentalromans'

16.07.2008 Toni Tholen (Hildesheim): Ästhetik der Existenz. Zur
literarischen Ethik des späten Roland Barthes

Veranstalter: Dieter Burdorf, Johannes Endres und Dirk Werle

Kontakt: werle@uni-leipzig.de

Home: www.uni-leipzig.de/~llc/

Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
VeranstaltungsortLeipzig
Beginn23.04.2008
Ende16.07.2008
PersonName: Werle, Dirk 
Funktion: Ansprechpartner 
E-Mail: werle@uni-leipzig.de 
LandDeutschland
BenutzerführungDeutsch
Klassifikation03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.03.00 Studien
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/3919

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 15.02.2010 | Impressum | Intern