VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Dissertationen zu Hugo von Hofmannsthal"
RessourcentypCall for Papers
TitelDissertationen zu Hugo von Hofmannsthal
BeschreibungCall for Papers: Dissertationen zu Hugo von Hofmannsthal

Die Hugo von Hofmannsthal-Gesellschaft veranstaltet unter dem Titel „Hofmannsthals Turm-Dramen: Politik, Wissen und Kunst in der Zwischenkriegszeit“ vom 4. bis zum 7. September 2014 in Basel eine wissenschaftliche Tagung (http://hofmannsthal.de/?page_id=41).

Im Rahmen dieser Tagung erhalten NachwuchswissenschaftlerInnen in einem eigenen Forum die Möglichkeit, ihre entstehenden oder gerade abgeschlossenen Forschungsprojekte, insbesondere Dissertationen, zu Werken Hugo von Hofmannsthals und der Wiener Moderne einem interessierten und informierten größeren Publikum vorzustellen. Das Forum hat zum Ziel, den wissenschaftlichen Austausch über aktuelle Projekte zu fördern. Vorgesehen sind fünf 15-minütige Präsentationen mit einer abschließenden, gemeinsamen Diskussion aller Beiträge. Eine Kostenerstattung für Reise- und Übernachtungsaufwendungen ist beantragt.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, ihr ein- bis zweiseitiges Exposé bis zum 30.4. an den Vorstand elektronisch einzureichen: Dr. Anna-Katharina Gisbertz, Universität Mannheim, Neuere Germanistik, agisbert@rumms.uni-mannheim.de. Eine Rückmeldung erfolgt bis zum 30.6.

Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
VeranstaltungsortBasel
Bewerbungsschluss30.04.2014
Anmeldeschluss30.04.2014
Beginn04.09.2014
Ende07.09.2014
PersonName: Gisbertz, Anna 
Funktion: Vorstandsmitglied der Hugo von Hofmannsthal-Gesellschaft 
E-Mail: agisbert@rumms.uni-mannheim.de 
KontaktdatenName/Institution: Universität Mannheim 
Strasse/Postfach: Schloss 
Postleitzahl: 68131 
Stadt: Mannheim 
Telefon: 0621-181-2331 
E-Mail: agisbert@rumms.uni-mannheim.de 
LandDeutschland
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffeLiteraturwissenschaft; Dramentheorie; Editionstheorie; Erzähltheorie; Genderforschung; Geschichte der Germanistik; Historische Semantik (Wissensgeschichte, Mentalitätsgeschichte, Ideengeschichte); Komparatistik (Kulturvergleich, Interkulturelle Literaturwissenschaft); Leserforschung; Literarische Wertung/Literaturkritik; Literatur 1880 - 1945; Literaturtheorie: Klassiker; Literaturtheorie: Themen; Lyriktheorie; Medien- u. Kommunikationsgeschichte (Hand-, Druckschrift, Film, Rundfunk, Computerspiel usw.); Medien- u. Kommunikationstheorie; Motiv- u. Stoffgeschichte; Rhetorik; Stilistik; Theater (Aufführungspraxis)
Zusätzliches SuchwortDissertationen
Klassifikation16.00.00 Jahrhundertwende (1880-1914) > 16.05.00 Österreich; 16.00.00 Jahrhundertwende (1880-1914) > 16.13.00 Gattungen und Formen; 16.00.00 Jahrhundertwende (1880-1914) > 16.15.00 Zu einzelnen Autoren; 17.00.00 20. Jahrhundert (1914-1945) > 17.05.00 Österreich; 17.00.00 20. Jahrhundert (1914-1945) > 17.16.00 Gattungen und Formen; 17.00.00 20. Jahrhundert (1914-1945) > 17.18.00 Zu einzelnen Autoren
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/38090

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 18.03.2014 | Impressum | Intern