VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Wiss. Mitarbeiter/in (75% bzw. 50%), SFB 980 "Episteme in Bewegung""
RessourcentypStellenangebote
TitelWiss. Mitarbeiter/in (75% bzw. 50%), SFB 980 "Episteme in Bewegung"
BeschreibungAufgabengebiet:
Die Stelle wird im Rahmen der Anschubfinanzierung für das Teilprojekt „Erotema. Die Frage als epistemische Gattung im Kontext der Sozietätsbewegung des 17. und frühen 18. Jahrhunderts“ (Leitung: PD Dr. Anita Traninger) besetzt. Zentrale Aufgabe ist die Ausarbeitung eines Projektantrags in enger Zusammenarbeit mit der Teilprojektleiterin, inklusive der Recherche von Quellen und der Erstellung eines Forschungsberichts. Erwartet wird die inhaltliche, konzeptionelle und organisatorische Mitarbeit bei der Vorbereitung und Ausformulierung eines Teilprojektantrags.

Einstellungsvoraussetzungen:
- abgeschlossenes wiss. Hochschulstudium eines literaturwissenschaftlichen Fachs
- bei Postdoc: Promotion

Erwünscht:
- weit fortgeschrittene oder abgeschlossene Dissertation, möglichst zu einer Thematik aus den älteren Epochen der französischen Literatur
- exzellente Französisch- und sehr gute Englischkenntnisse
- ein dezidiertes Theorieinteresse und Kenntnisse auf dem Gebiet der Wissensgeschichte
- Stärke im konzeptionellen Denken
- organisierter und präziser Arbeitsstil
- Termintreue
- Lateinkenntnisse sind von Vorteil

Bewerbungen sind mit aussagekräftigen Unterlagen bis zum 17.03.2014 unter Angabe der Kennung SFB980/2014/A07/WMA zu richten an die

Freie Universität Berlin
Fachbereich Philosophie- und Geisteswissenschaften
Institut für Romanische Philologie
Frau PD Dr. Anita Traninger
Habelschwerdter Allee 45
14195 Berlin (Dahlem)
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://www.sfb-episteme.de/
Verknüpfte Ressourcehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
Bewerbungsschluss17.03.2014
PersonName: PD Dr. Anita Traninger 
Funktion: Projektleiterin 
E-Mail: anita.traninger@fu-berlin.de 
KontaktdatenName/Institution: PD Dr. Anita Traninger, Institut für Romanische Philologie, Freie Universität Berlin 
Strasse/Postfach: Habelschwerdter Allee 45 
Postleitzahl: 14195 
Stadt: Berlin 
Telefon: 00493083855006 
E-Mail: anita.traninger@fu-berlin.de 
Internetadresse: Habelschwerdter Allee 45 
LandDeutschland
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffeLiteraturwissenschaft; Historische Semantik (Wissensgeschichte, Mentalitätsgeschichte, Ideengeschichte); Komparatistik (Kulturvergleich, Interkulturelle Literaturwissenschaft); Literatur 1580 - 1700; Literatur 1700 - 1770; Literatur- u. Kulturgeschichte; Medien- u. Kommunikationstheorie; Rhetorik
Klassifikation01.00.00 Allgemeine deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft > 01.04.00 Wissenschaftsgeschichte; 03.00.00 Literaturwissenschaft; 11.00.00 17. Jahrhundert; 12.00.00 18. Jahrhundert
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/37750

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 03.03.2014 | Impressum | Intern