VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Wielands virtuelle Bibliothek"
RessourcentypStellenangebote
TitelWielands virtuelle Bibliothek
BeschreibungAm Deutschen Seminar (Neuere deutsche Literatur) der Universität Freiburg sind in dem von der Fritz Thyssen-Stiftung geförderten Projekt ›Wielands virtuelle Bibliothek‹ zum nächstmöglichen Zeitpunkt, spätestens zum 1. Oktober 2014

zwei 50%-E13-Stellen (für Doktoranden) für jeweils zwei Jahre

zu besetzen.

Das Projekt ›Wielands virtuelle Bibliothek‹ zielt darauf, die Bibliothek Christoph Martin Wielands, deren im Wieland-Archiv Biberach/Riß teilweise rekonstruierter Bestand in einem Versteigerungskatalog dokumentiert ist, vollständig in einer Datenbank zu erschließen und systematisch auszuwerten.
Erforderlich sind sehr gute bibliographische Kenntnisse zur europäischen Literatur des 18. Jahrhunderts sowie gute EDV-Fertigkeiten (Datenerfassung in CITAVI).

Bewerber/innen müssen einen guten Studienabschluss (Magister, Master oder Lehramt) nachweisen; sie erhöhen ihre Chancen, wenn sie ein Promotionsvorhaben verfolgen, das thematische Affinitäten zum Projekt hat.

Bewerbungen mit Lebenslauf, Zeugnissen, Skizze zum Promotionsvorhaben sowie Angabe des möglichen Antrittsdatums
bitte bis zum 15. April 2014 an den Projektleiter (postalisch oder in einem [!] PDF):

Prof. Dr. Dieter Martin
Universität Freiburg
Deutsches Seminar – Neuere deutsche Literatur
79085 Freiburg
dieter.martin@germanistik.uni-freiburg.de

Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
Bewerbungsschluss15.04.2014
PersonName: Prof. Dr. Dieter Martin 
Funktion: Projektleiter 
E-Mail: dieter.martin@germanistik.uni-freiburg.de 
KontaktdatenName/Institution: Universität Freiburg / Deutsches Seminar - Neuere deutsche Literatur 
Postleitzahl: 79085 
Stadt: Freiburg 
Telefon: 0761 203-3287 
E-Mail: dieter.martin@germanistik.uni-freiburg.de 
LandDeutschland
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffeLiteraturwissenschaft; Buchwissenschaft (Bibliotheks-, Verlagsgeschichte); Leserforschung; Literatur 1770 - 1830
Zusätzliches SuchwortWieland
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/37537

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 26.02.2014 | Impressum | Intern