VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Leuphana Universität Lüneburg: wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in im Institut für Deutsche Sprache und Literatur und ihre Didaktik"
RessourcentypStellenangebote
TitelLeuphana Universität Lüneburg: wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in im Institut für Deutsche Sprache und Literatur und ihre Didaktik
BeschreibungAusschreibung, Stelle eines/r Wissenschaftlichen/r Mitarbeiter/in
EG 13 TV-L, 50%, befristet auf 3 Jahre

An der Leuphana Universität Lüneburg - Stiftung öffentlichen Rechts - ist im Institut für Deutsche Sprache und Literatur und ihre Didaktik (IDD) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine halbe Stelle als

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in
EG 13 TV-L (50 %)
befristet auf 3 Jahre zu besetzen.

Ihre Aufgaben:
•Lehre in den Studienprogrammen der Abteilung Literatur des Instituts IDD (Bachelor- und Masterstudiengänge in der Qualifikation für das Lehramt an Grund-, Haupt- und Realschulen sowie an Berufsbildenden Schulen, Literaturwissenschaft und Literaturdidaktik) im Umfang von 5 SWS
•Mitwirkung an Forschungsaufgaben
•Mitarbeit an der akademischen Selbstverwaltung des Instituts

Ihr Profil:
•Sehr guter wissenschaftlicher Hochschulabschluss (2. Staatsexamen, Master, Magister oder Promotion) in Germanistik (Schwerpunkt Literaturwissenschaft) bzw. im Fach Deutsch. Kulturwissenschaftliche und/oder bildungstheoretische Schwerpunktsetzungen werden bevorzugt
•Mehrjährige Erfahrungen in der Hochschullehre sowie exzellente hochschuldidaktische Fähigkeiten
•Bereitschaft zur Mitarbeit an der forschungsorientierten Neuausrichtung des Bereichs Literaturwissenschaft im Rahmen der Lehramtsstudiengänge an der Leuphana Universität
•Bereitschaft, das eigene Forschungsprofil - im Rahmen der Stelle - auf Fragen der Theorie-Praxisrelevanz von Literaturwissenschaft und/oder der bildungstheoretischen Positionierung von Literatur in Schulen als Institutionen auszurichten

Die Leuphana Universität Lüneburg fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und die Heterogenität ihrer Mitglieder. Sie fordert daher qualifizierte Personen nachdrücklich zur Bewerbung auf.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen werden bis zum 24.02.2014 erbeten an die:

Leuphana Universität Lüneburg
Personalservice, Katrin Severloh
Kennwort: WiMi Literatur IDD
Scharnhorststr. 1
21335 Lüneburg
bewerbung@leuphana.de
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://www.leuphana.de/bewerben/jobs-und-karriere/forschung-lehre/ansi...
Verknüpfte Ressourcehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
Bewerbungsschluss24.02.2014
LandDeutschland
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/37389

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 14.02.2014 | Impressum | Intern