VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "5. Sprachwissenschaftliche Tagung für Promotionsstudierende"
RessourcentypCall for Papers
Titel5. Sprachwissenschaftliche Tagung für Promotionsstudierende
Beschreibung5. Sprachwissenschaftliche Tagung für Promotionsstudierende
Johannes Gutenberg-Universität Mainz, 4.–5. April 2014

Die Sprachwissenschaftliche Tagung für Promotionsstudierende (STaPs) ist ein offenes Linguistik-Nachwuchsnetzwerk, das sich seit März 2012 einmal pro Semester an wechselnden Standorten im deutschsprachigen Raum trifft. Sie ist aus der Studentischen Tagung Sprachwissenschaft (StuTS) hervorgegangen und wurde hinsichtlich der Anforderungen von Promotionsprojekten weiterentwickelt.

Auf der STaPs stehen methodische Problemfelder im Vordergrund. Entsprechende Vorüberlegungen (ergebnisoffen oder in Form von vorläufigen Ergebnissen) sind ausdrücklich erwünscht. Somit richtet sich die STaPs auch an Promovierende in der Anfangsphase.

Vorgestellt werden empirisch orientierte Projekte aus allen Teilbereichen der Linguistik einschließlich der Einzelphilologien. Ergänzt wird das Programm durch von den Teilnehmenden angebotene Mini-Workshops zu Arbeitstechniken und Hilfsmitteln (in der Vergangenheit z.B. zu Statistik, Praat, MaxQDA, Glossierung, speziellen Korpora, Vereinbarkeit von Lehre und Promotion). So können die Vortragenden in einem informellen Rahmen methodische Herausforderungen ansprechen und erhalten in ausführlichen Diskussionsrunden zielführend Rückmeldung.
Call for Papers

Wir laden zur Einsendung von Abstracts für Vorträge und Workshops ein (ca. 300 Wörter, exkl. Literatur/Beispiele). Bei Abstracts zu Vorträgen bitte besonders auf die methodischen Problemfelder eingehen.

Konferenzsprache ist Deutsch, englischsprachige Vorträge sind möglich.
Vorträge: ca. 15 Minuten Vorstellung, ca. 20-25 Minuten Diskussion
Workshops: ca. 60 Minuten (Grundlagen und kleine Übungen)
Es kann sowohl ein Abstract für einen Vortrag als auch für einen Workshop eingereicht werden.

Überblick

Ort: Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Datum: 4./5.4.2014
Deadline für Abstracts: 15.2.2014
Anmeldeschluss: 15.3.2014
Ein Tagungsbeitrag wird nicht erhoben.
E-Mail: staps2014@uni-mainz.de

Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://staps.stuts.eu/?page_id=595
Verknüpfte Ressourcehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
VeranstaltungsortMainz
Bewerbungsschluss15.02.2014
Anmeldeschluss15.03.2014
Beginn04.04.2014
Ende05.04.2014
PersonName: Stefan Hartmann 
Funktion: Doktorand / Mitorganisator 5. Sprachwissenschaftliche Tagung für Promotionsstudierende 
E-Mail: stefan.hartmann@uni-mainz.de 
KontaktdatenName/Institution: Deutsches Institut 
Strasse/Postfach: Jakob-Welder-Weg 18 
Postleitzahl: 55099 
Stadt: Mainz 
Internetadresse: http://www.germanistik.uni-mainz.de/ 
Name/Institution: Department of English and Linguistics 
Strasse/Postfach: Jakob-Welder-Weg 18 
Postleitzahl: 55099 
Stadt: Mainz 
E-Mail: http://www.english-and-linguistics.uni-mainz.de/ 
LandDeutschland
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffeLinguistik; Angewandte Linguistik/ Sprache im Beruf (Technische Kommunikation, Sprachberatung, Schreibtraining, Gesprächstraining, Sprecherziehung, Texttechnologie, sprachbezogene Computeranwendungen, forensische Linguistik); Grammatik (Wortarten, Flexion, Syntax, Grammatiktheorien, Grammatikographie); Kognitive Linguistik (Metapherntheorie, Prototypentheorie, Konzeptualisierung); Korpuslinguistik / Computerlinguistik; Onomastik (Personennamen, Ortsnamen, Hydronymie); Pragmatik (Sprechakttheorie, Implikatur, Handlungstheorien, Historiopragmatik); Soziolinguistik (Varietätenlinguistik, div. Lekte, Register, Code); Sprachgeschichte (Sprachwandel, Idg., Germ., Ahd., Mhd., Frühnhd.)
Klassifikation01.00.00 Allgemeine deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft; 01.00.00 Allgemeine deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft > 01.03.00 Germanistik; 02.00.00 Deutsche Sprachwissenschaft (in Auswahl)
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/37152

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 04.02.2014 | Impressum | Intern