VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "2 x 0,65 Wissenschaftliche/r Mitarrbeiter/in SFB 644 "Transformationen der Antike" (HU Berlin)"
RessourcentypStellenangebote
Titel2 x 0,65 Wissenschaftliche/r Mitarrbeiter/in SFB 644 "Transformationen der Antike" (HU Berlin)
BeschreibungPhilosophische Fakultät II - Institut für deutsche Literatur
2 Stellen Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in mit je 65 v.H.d. regelm. Arbeitszeit
E 13 TV-L HU (Drittmittelfinanzierung befristet bis 31.12. 2016)

Aufgabengebiet: Wiss. Dienstleistungen in der Forschung im SFB 644 "Transformationen der Antike", Teilprojekt B 02 "Intimität im Wandel. Liebe, Freundschaft und Sexualität in antiken Epen und erzählenden Antikendichtungen des Mittelalters und der Frühen Neuzeit"; Aufgaben zur Vorbereitung einer Promotion

Anforderungen: Abgeschlossenes wiss. Hochschulstudium in Germanistik mit Schwerpunkt in der deutschen Literatur des Mittelalters und der Frühen Neuzeit; Kenntnisse in der Geschlechterforschung; Latinum und/oder Graecum; Französischkenntnisse

Bewerbungen sind bis zum 6. Januar 2014 unter Angabe der Kennziffer DR/149/13 an die Humboldt-Universität zu Berlin, Philosophische Fakultät II, Institut für deutsche Literatur, Prof. Kraß, Unter den Linden 6, 10099 Berlin zu richten.

Zur Sicherung der Gleichstellung sind Bewerbungen qualifizierter Frauen besonders willkommen. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht. Da wir Ihre Unterlagen nicht zurücksenden, bitten wir Sie, Ihrer Bewerbung nur Kopien beizulegen.

Die Stellen sollen voraussichtlich ab dem 1. März 2014 besetzt werden.
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
Bewerbungsschluss06.01.2014
PersonName: Prof. Dr. Andreas Kraß 
Funktion: Professor für Ältere deutsche Literatur mit dem Schwerpunkt Literatur des Hohen Mittelalters 
E-Mail: Andreas.Krass@hu-berlin.de 
KontaktdatenName/Institution: Institut für deutsche Literatur der Humboldt-Universität zu Berlin 
Strasse/Postfach: Unter den Linden 6 
Postleitzahl: 10099 
Stadt: Berlin 
Telefon: 030-2093-9711 
Internetadresse: http://www.literatur.hu-berlin.de/institutsmitarbeiter/1686208 
LandDeutschland
SchlüsselbegriffeLiteraturwissenschaft; Genderforschung; Komparatistik (Kulturvergleich, Interkulturelle Literaturwissenschaft); Literatur 700 - 1150; Literatur 1150 - 1300; Literatur 1300 - 1500; Literatur 1500 - 1580; Literatur 1580 - 1700; Literatur- u. Kulturgeschichte; Motiv- u. Stoffgeschichte
Klassifikation03.00.00 Literaturwissenschaft; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.11.00 Übersetzung; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.12.00 Interpretation. Hermeneutik; 04.00.00 Allgemeine Literaturgeschichte > 04.03.00 Vergleichende Literaturgeschichte; 04.00.00 Allgemeine Literaturgeschichte > 04.05.00 Antike und abendländische Literatur; 05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte > 05.11.00 Stoffe. Motive. Themen; 06.00.00 Mittelalter; 07.00.00 Frühes Mittelalter (Von den Anfängen bis 1170); 08.00.00 Hochmittelalter; 09.00.00 Spätmittelalter und Übergangszeit (14. und 15. Jahrhundert); 10.00.00 16. Jahrhundert; 11.00.00 17. Jahrhundert
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/36168

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 17.12.2013 | Impressum | Intern