VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Literatur in der Zeitung"
RessourcentypKonferenzen, Tagungen, Kolloquien
TitelLiteratur in der Zeitung
BeschreibungLiteratur in der Zeitung

5. Internationale Tagung der Gesellschaft für die Erforschung der Deutschschweizer Literatur (G.E.D.L) und des Schweizerischen Literaturarchivs (SLA)

17./18. Januar 2014 in der Schweizerischen Nationalbibliothek (NB) Hallwylstrasse 15, CH-3005 Bern


Freitag, 17. Januar 2014

9.30 Begrüssung

9.45 Ruedi Graf (Bern)
Die Geburt der Gotthelf‘schen Erzählkunst aus dem Geist der Zeitung

11.00 Daniel Annen (Schwyz)
Zeitung ist gut, Literatur ist besser. Meinrad Inglin als Beispiel für den Sondersinn von Dichtung

11.45 Darius Komorowski (Wroclaw)
Feuilleton versus Leitartikel in einer lokalen Ein-Mann-Zeitung: C.A. Looslis Berner Bote (1904-1906)

12.30 Mittagspause

14.00 Corinna Jäger-Trees (Bern)
»Sonst ist Italien eines der schönsten Länder in der gantzen Welt…« – Schweizer Reise-Feuilletons zu Italien

14.45 Bettina Braun (Zürich)
Das literarische Feuilleton des Exils in der Schweiz: Die Basler National-Zeitung

16.00 Peter Utz (Lausanne)
Robert Walsers Schreiben zwischen Literatur und Zeitung, zwischen Bern und Berlin

16.45 Barbara von Rebnitz (Basel)
Robert Walser in literarischen Zeitschriften

18.00 Podiumsgespräch mit Charles Linsmayer (Zürich) und Sibylle Berg (Zürich)

Samstag, 18. Januar 2014

9.00 Simone Wichor (Berlin)
Arnold Kübler und die Zürcher Illustrierte

9.45 Gonçalo Vilas-Boas (Porto)
Reisereportagen Annemarie Schwarzenbachs in Presse und Buch (1940–1942)

11.00 Christa Baumberger (Berlin/Bern)
Emmy Hennings’ Feuilletonbeiträge in der Schweizer Illustrierten Sie und Er

11.45 Rosmarie Zeller (Basel)
Zeitungsnachrichten und Zeitungsbetrieb im Werk Otto F. Walters

12.30 Mittagspause

14.00 Nina Maria Glauser (Lausanne) »Was macht Literatur zu Literatur?« – Annäherung an Hugo Loetschers Erzählkunst

14.45 Ulrich Weber (Bern)
Die Geburt des Kriminalromans aus der Praxis des Lokaljournalismus: Hansjörg Schneider

16.00 Vesna Kondrič Horvat (Ljubljana)
»Aber Haie sind nun mal keine süssen Kätzchen …« – Hedi Wyss als Journalistin

16.45 Magnus Wieland (Bern)
Hebels Erbe: Journalistisches Erzählen bei Dieter Bachmann

Anmeldung

Schweizerisches Literaturachiv: Corinna.Jaeger@nb.admin.ch

Interessierte sind zur kostenlosen Teilnahme herzlich eingeladen.


Organisation / Kontakt
lic. phil. Nina Maria Glauser (Universität Lausanne): NinaMaria.Glauser@unil.ch
Dr. Corinna Jäger-Trees (Schweizerisches Literaturarchiv): Corinna.Jaeger@nb.admin.ch
Dr. Dominik Müller (Universität Genf): Dominik.Mueller@unige.ch

Homepage: www.gedl.ch

Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
VeranstaltungsortBern
Beginn17.01.2014
Ende18.01.2014
PersonName: Corinna Jäger-Trees 
E-Mail: Corinna.Jaeger@nb.admin.ch 
KontaktdatenName/Institution: Schweizerisches Literaturarchiv SLA 
Strasse/Postfach: Hallwylstr. 15 
Postleitzahl: 3005  
Stadt: Bern 
E-Mail: Corinna.Jaeger@nb.admin.ch 
Internetadresse: http://www.nb.admin.ch/sla/03125/03127/index.html?lang=de 
LandSchweiz
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffeLiteraturwissenschaft; Literarische Wertung/Literaturkritik; Literatur 1830 - 1880; Literatur 1880 - 1945; Literatur nach 1945; Medien- u. Kommunikationsgeschichte (Hand-, Druckschrift, Film, Rundfunk, Computerspiel usw.)
Klassifikation03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.14.00 Literatursoziologie; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.15.00 Literatur und Medien; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.16.00 Literarisches Leben > 03.16.05 Literaturarchive. Museen. Forschungsinstitute. Gesellschaften. Sammlungen. Stiftungen; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.16.00 Literarisches Leben > 03.16.07 Buchhandel. Verlage; 05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte > 05.07.00 Deutschsprachige Literatur des Auslandes; 19.00.00 1990 bis zur Gegenwart > 19.12.00 Schweiz
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/36090

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 16.12.2013 | Impressum | Intern