VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "DaF LehrerIn, Coimbatore (Indien) "
RessourcentypStellenangebote
TitelDaF LehrerIn, Coimbatore (Indien)
BeschreibungWir sind ein Konsortium von deutschen Fachhochschulen mit zwei indischen Partnerhochschulen (www.igche.de). An unserer Partnerhochschule PSG College of Technology (http://www.psgias.ac.in/) in Coimbatore, Tamil Nadu, Indien, verzeichnen wir ein wachsendes Interesse an einem Studium in Deutschland. Aufgrund der starken Nachfrage nach Deutschkursen hat sich die universitätsinterne Deutschabteilung in den letzten Monaten stark vergrößert.

Zur Verstärkung unserers deutsch-indischen Teams an Deutschlehrkräften am PSG College of Technology in Coimbatore (http://www.psgias.ac.in/) suchen wir daher ab Juni 2014 für eine Dauer von mind. 2 Jahren eine erfahrene Lehrkraft für Deutsch als Fremdsprache. Die indischen Studierenden sollen auf die TestDaF Level 4 Prüfung vorbereitet werden. Sie werden auf den Stufen A1,A2,B1,B2 und DaF unterrichten.

Wir bieten:
• Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabenfeld
• Internationale Erfahrung mit Unterstützung aus Deutschland
• Die Unterkunft wird von der indischen Hochschule gestellt (Kostenlose Unterbringung in einem Zimmer im College Guest House mit Einzelbelegung)
• Kostenlose Verpflegung (Frühstück, Mittagessen und Abendessen) im Guest House
• Jährlich die Bezahlung eines Fluges von Indien nach Deutschland und zurück
• Indische Krankenversicherung

Wir erwarten:
• Abgeschlossenes Hochschulstudium (generell, an einer deutschen Uni oder FH)
• Ausbildung in DaF wünschenswert (Goethe-Diplom-Fernstudium, DaF-Ausbildung, ein Germanistik-Studium ist nicht notwendig)
• Muttersprache Deutsch
• Gute Englischkenntnisse
• Erfahrung im DaF-Unterricht (wünschenswert)
• Einen kommunikativ-handlungsorientiert ausgerichteten Deutschunterricht
• Verantwortungsbewusstsein, Begeisterungsfähigkeit und Engagement
• Interkulturelles Verständnis
• Wünschenswert: Erfahrungen im außereuropäischen Ausland, bes. Indien oder Asien

Arbeitsbeginn: ab Juni 2014

Befristung: Arbeitsvertrag auf 2 Jahre mit Option der Verlängerung (eine kürzere Arbeitszeit ist aus visatechnischen Gründen nicht möglich, sie müssen sich also für 2 Jahre verpflichten, danach ist eine Verlängerung problemlos)

Arbeitszeit: Wöchentlich ca. 15-20 Unterrichtsstunden

Arbeitsort und Arbeitgeber: IAS, PSG College, Avinashi Road, Coimbatore 641001, Indien
Vergütungsart: monatliches Gehalt von Rs. 45,000 (ca. 550 Euro) netto. Dazu wird Unterkunft und Verpflegung im Guest House gestellt, jährlich ein Heimflug sowie Krankenversicherung. Die Reisekosten nach Indien und Visakosten können leider nicht übernommen werden.

Falls Sie Interesse an dieser Stelle haben schicken Sie die üblichen Bewerbungsunterlagen sowie einen englischen CV bitte bis zum 31. Januar 2014 an annika.schneider@hs-bochum.de. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Schneider unter der Nummer 0234-32-10639.
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://www.igche.de
Verknüpfte Ressourcehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
Bewerbungsschluss31.01.2014
PersonName: Annika Schneider 
E-Mail: annika.schneider@hs-bochum.de 
LandIndien
BenutzerführungDeutsch
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/35825

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 04.12.2013 | Impressum | Intern