VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Entzweiung und Kompensation. Zur Aktualität Joachim Ritters und seiner Schüler"
RessourcentypKonferenzen, Tagungen, Kolloquien
TitelEntzweiung und Kompensation. Zur Aktualität Joachim Ritters und seiner Schüler
BeschreibungENTZWEIUNG UND KOMPENSATION: DIE AKTUALITAET JOACHIM RITTERS UND SEINER SCHUELER
Deutsches Literaturarchiv Marbach - 05.-06. Dezember 2013 – Tagungsraum 2-3

PROGRAMM

Donnerstag, 05. Dezember 2013

13.00 Uhr
Ulrich von Buelow, Marbach, Mark Schweda, Goettingen
Begruessung und Einfuehrung

Sektion 1: Philosophische Zeitdiagnose

13.15 Uhr
Jens Hacke, Hamburg
Entzweiung ist Versoehnung. Die Ritter-Schule in der politischen Philosophie der Bundesrepublik

14.00 Uhr
Henning Ottmann, Muenchen
Entzweiung und Versoehnung. Das Fehlen des Staates und der Philosophie bei Joachim Ritter

14.45 Uhr
Kaffeepause

Sektion 2: Praktische Philosophie

15.00 Uhr
Reinhart Maurer, Berlin
Joachim Ritters praktische Philosophie

15.45 Uhr Mark Schweda, Goettingen
‚Hermeneutik der geschichtlichen Wirklichkeit’ als Ansatz praktischer Philosophie

16.30 Uhr
Kaffeepause

Sektion 3: Religionsphilosophie

16.45 Uhr
Martin Ingenfeld, Dresden
Joachim Ritters Theorie der Europaeisierung als Theorie der Saekularisierung

17.30 Uhr
Hermann Luebbe, Zuerich
Wieso die Religion nicht abstirbt. Ueber Aufklaerungsirrtuemer

18.15 Uhr
Martin Kriele, Koeln
Wieso die Religion nicht abstirbt. Eine alternative Perspektive

20.30 Uhr
Gemeinsames Abendessen der Referenten


Freitag, 06. Dezember 2013

09.00 Uhr
Ulrich von Buelow, Marbach
Die Ritter-Schule im Archiv. Thematische Fuehrung

Sektion 4: Geisteswissenschaften

09.45 Uhr
Dieter Teichert, Konstanz
Ritters Geisteswissenschaften im Kontext

10.30 Uhr
Franz Josef Wetz, Schwaebisch-Gmuend
Naturalismus – eine geisteswissenschaftliche Herausforderung

11.15 Uhr
Kaffeepause

Sektion 5: Aesthetik

11.45 Uhr
Josef Fruechtl, Amsterdam
Ohne Erloesungsversprechen – Zwischen Adorno und Heidegger.
Joachim Ritters Aesthetik im philosophischen Diskurs der Moderne

12.30 Uhr
Carsten Dutt, Notre Dame
Entzweiung und aesthetische Kompensation

13.15 Uhr
Imbiss

Sektion 6: Historische Perspektiven auf die ‚Ritter-Schule’

14.15 Uhr
Ulrich Dierse, Bochum
Joachim Ritters fruehe Schriften, veroeffentlichte und unveroeffentlichte

15.00 Uhr
Robert Spaemann, Muenchen
Philosophie zwischen Metaphysik und Geschichte.
Gespraech mit Mark Schweda und Ulrich von Buelow

15.45 Uhr
Abschließende Bemerkungen und Diskussion
Zur Aktualitaet Joachim Ritters und seiner Schueler

16.15
Uhr Ende der Tagung

Kontakt
Dr. Marcel Lepper – Leiter des Forschungsreferats – Leiter der Arbeitsstelle Geschichte der Germanistik, Deutsches Literaturarchiv Marbach – E-Mail: lepper@dla-marbach.de
Sekretariat: Birgit Wollgarten – Tel.: 07144 - 848 - 175 – Fax.: 07144 - 848 - 179 – E-Mail: wollg@dla-marbach.de
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://www.dla-marbach.de/aktuelles/tagungen
Verknüpfte Ressourcehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
VeranstaltungsortMarbach am Neckar
Beginn05.12.2013
Ende06.12.2013
PersonName: Laetitia Wrzodek 
E-Mail: referat.forschung.hilfskraft@dla-marbach.de 
KontaktdatenName/Institution: Deutsches Literaturarchiv Marbach 
Strasse/Postfach: Schillerhoehe 8-10 
Postleitzahl: 71672 
Stadt: Marbach am Neckar 
Telefon: 07144 / 848175 
E-Mail: referat.forschung.hilfskraft@dla-marbach.de 
Internetadresse: www.dla-marbach.de 
LandDeutschland
BenutzerführungDeutsch
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/35057

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 02.11.2013 | Impressum | Intern