VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Assistant (w/m) im Lektorat Literary & Cultural Studies"
RessourcentypStellenangebote
TitelAssistant (w/m) im Lektorat Literary & Cultural Studies
BeschreibungSeit über 260 Jahren publiziert der Verlag De Gruyter erstklassige Werke für die Wissenschaft. Heute erscheinen jährlich über 800 neue Titel, rund 600 Fachzeitschriften und digitale Medien – mehr als die Hälfte davon in englischer Sprache.

Für unser Lektorat Literary & Cultural Studies suchen wir zum nächstmöglichen Termin in Vollzeit am Standort Berlin einen

Assistant (w/m)

Sie unterstützen in dieser Position den Editorial Director sowie die Lektoren des Fachbereichs in allen Aspekten Ihrer Tätigkeit im Backoffice-Bereich.

Das sind Ihre Aufgaben:
• eigenständige Organisation administrativer Aufgaben (u. a. Vertrags- und Adressmanagement, Terminüberwachung, allgemeine Korrespondenz, Reiseorganisation und Reisekostenabrechnung, Autorenservice bzgl. allgemeiner Anfragen, Anlegen von Freibeziehern)
• Aufbereitung von Zahlen und Statistiken sowie des Monatsreports
• Organisation der wöchentlichen Projektkonferenzen sowie Unterstützung bei der Organisation von Konferenzen und Workshops
• Abrechnung (Anlegen von Festhonoraren, Veranlassung der Auszahlungen von Werkverträgen, Bericht an die Buchhaltung über Auszahlungen, Behandlung von buchhalterischen Sonderfällen)
• Koordination und Abrechnung der Druckkostenzuschüsse
• Ggf. Koordination von Offprints, Belegexemplaren, Auslieferern

Das bringen Sie mit:
• Als Mindestanforderung eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung sowie mehrjährige einschlägige Berufserfahrungen in kaufmännischen Backoffice-Bereichen, idealerweise im Verlagswesen
• Gute betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse
• Hervorragende administrative Fähigkeiten
• Proaktive, hilfsbereite und selbstständige Arbeitsweise
• Teamfähigkeit und kommunikative Kompetenz
• Versierter Umgang mit interkulturellen Gegebenheiten
• Ausgezeichnete Englischkenntnisse in Wort und Schrift Erfahrung mit Datenbanksystemen, im Idealfall Klopotek
• Sichere EDV-Kenntnisse (MS-Office, Internetrecherche)

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung…
…und bieten Ihnen eine spannende berufliche Herausforderung in einem dynamischen internationalen Arbeitsumfeld bei leistungsorientiertem Gehalt und umfangreichen Sozialleistungen.

Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Nennung der Kennziffer 13076DG, unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des nächstmöglichen Eintrittstermin per Email an Josephine Böge, Manager Human Resources, unter: application@degruyter.com
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
PersonName: Josephine Böge 
Funktion: Manager Human Resources 
E-Mail: application@degruyter.com 
KontaktdatenName/Institution: De Gruyter 
Strasse/Postfach: Genthiner Straße 13 
Postleitzahl: 10785 
Stadt: Berlin 
Telefon: 030 26005 137 
Internetadresse: www.degruyter.com 
LandDeutschland
SchlüsselbegriffeLinguistik; Literaturwissenschaft
Klassifikation01.00.00 Allgemeine deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft; 02.00.00 Deutsche Sprachwissenschaft (in Auswahl); 03.00.00 Literaturwissenschaft; 04.00.00 Allgemeine Literaturgeschichte; 05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte; 05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte > 05.10.00 Literarische Volkskunde; 06.00.00 Mittelalter; 07.00.00 Frühes Mittelalter (Von den Anfängen bis 1170); 08.00.00 Hochmittelalter; 09.00.00 Spätmittelalter und Übergangszeit (14. und 15. Jahrhundert); 10.00.00 16. Jahrhundert; 11.00.00 17. Jahrhundert; 12.00.00 18. Jahrhundert; 13.00.00 Goethezeit; 14.00.00 Romantik; 15.00.00 19. Jahrhundert; 16.00.00 Jahrhundertwende (1880-1914); 17.00.00 20. Jahrhundert (1914-1945); 18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989); 18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989) > 18.09.00 Stoffe. Motive. Themen; 18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989) > 18.10.00 Bundesrepublik Deutschland bis 1990; 00.00.00 ohne thematische Zuordnung
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/33634

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 23.07.2013 | Impressum | Intern