VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in mit DL überw. in der Lehre am Institut für Deutsche Philologie/ Bereich Ältere Deutsche Sprache und Literatur, Universität Greifswald"
RessourcentypStellenangebote
TitelWissenschaftliche/r Mitarbeiter/in mit DL überw. in der Lehre am Institut für Deutsche Philologie/ Bereich Ältere Deutsche Sprache und Literatur, Universität Greifswald
BeschreibungStellenausschreibung Nr. 13/Ma 18 vom 26. Juni 2013

An der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald ist am Institut für Deutsche Philologie der Philosophischen Fakultät vorbehaltlich haushaltsrechtlicher Regelungen voraussichtlich ab 01.09.2013 befristet bis zum 30.09.2015 die Stelle einer/eines teilzeitbeschäftigten (50 v. H.)
Wissenschaftlichen Mitarbeiterin/Mitarbeiters
mit Dienstleistungen überwiegend in der Lehre
im Arbeitsbereich „Ältere deutsche Sprache und Literatur“ zu besetzen. Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 13 TV-L Wissenschaft.

Aufgabengebiet:
Lehre im Umfang von 6 Lehrveranstaltungsstunden und Prüfungen im Lehramt Deutsch und B. A. Germanistik sowie organisatorische Mitarbeit im Arbeitsbereich.
Der Umfang der Lehre richtet sich nach der LVVO des Landes Mecklenburg-Vorpommern.
Es werden Aufgaben übertragen, die auch der Vorbereitung einer Promotion oder der Erbringung zusätzlicher wissenschaftlicher Leistungen förderlich sind.

Einstellungsvoraussetzungen:
Erfolgreich abgeschlossenes Universitätsstudium und eine abgeschlossene Promotion oder ein fortgeschrittenes Promotionsprojekt im Bereich der germanistischen Mediävistik sowie Erfahrungen in der akademischen Lehre.

Nähere Auskünfte erteilt Frau Prof. Dr. Monika Unzeitig, Tel. 03834 86-3403.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Gemäß § 68 Abs. 3 PersVG M-V erfolgt die Beteiligung des Personalrats in Personalangelegenheiten des wissenschaftlichen/künstlerischen Personals nur auf Antrag.
Bewerbungskosten können vom Land Mecklenburg-Vorpommern nicht übernommen werden.

Bitte reichen Sie im Rahmen Ihrer Bewerbung ausschließlich Kopien ein. Bewerbungsunterlagen können leider nicht zurückgesandt werden.
Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Kopien akademischer Zeugnisse, Nachweis von Lehrerfahrung, ggf. Verzeichnis der Publikationen) sind bitte unter Angabe der Stellenausschreibungsnummer 13/Ma 18 bis zum 10.07.2013 zu richten an:
Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald
Institut für Deutsche Philologie
Frau Prof. Dr. Monika Unzeitig
Rubenowstr. 3
17489 Greifswald
E-Mail: unzeitig@uni-greifswald.de
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
Bewerbungsschluss10.07.2013
Beginn01.09.2013
Ende30.09.2015
PersonName: Unzeitig, Monika [Prof. Dr.] 
Funktion: Ansprechpartnerin 
E-Mail: unzeitig@uni-greifswald.de 
KontaktdatenName/Institution: Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald, Institut für Deutsche Philologie 
Strasse/Postfach: Rubneowstr. 3 
Postleitzahl: 17489 
Stadt: Greifswald 
Telefon: 03834-863438 
Fax: 03834-863423 
E-Mail: unzeitig@uni-greifswald.de 
LandDeutschland
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffeSprachgeschichte (Sprachwandel, Idg., Germ., Ahd., Mhd., Frühnhd.); Literatur 1150 - 1300; Literatur 1300 - 1500
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/33246

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 02.07.2013 | Impressum | Intern