VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Tagung mit Abendveranstaltungen: Ein Fest für Rahel Levin"
RessourcentypKonferenzen, Tagungen, Kolloquien
TitelTagung mit Abendveranstaltungen: Ein Fest für Rahel Levin
BeschreibungRahel Levin (1771-1833), die spätere Frau Varnhagen von Ense, war einer der großen Schriftstellerinnen des 19. Jahrhunderts, ihr Salon weltberühmt. In einem weit gespannten Netz von Korrespondenzen debattierte sie alle politischen, sozialen und theoretischen Veränderungen ihrer Zeit.
Organisation und Leitung: Barbara Hahn
In Zusammenarbeit mit der Vanderbilt University, Lehrstuhl Barbara Hahn, und dem Interdisziplinären Zentrum Geschlechterforschung der Freien Universität Berlin.
Eintritt frei!

Literaturforum im Brecht-Haus, Chausseestr. 125, 10115 Berlin


PROGRAMM 18. bis 20. Juni:

18. Juni, 20:00 Uhr
LESUNG
“Gleichgesinnte, nur herein!”
Eine Textmontage aus Rahel Levins weitgehend ungedruckten Briefwechseln mit Freundinnen, zusammengestellt von Barbara Hahn
Es lesen: Meike Schlüter und Aline Staskowiak

19. Juni, ab 9:00 Uhr
9:00-12:30 Uhr
Gesa Frömming (Wellesley College): “Freunde, Freundessachen”: Zum Briefwechsel zwischen Rahel Levin und David Veit
Christian Wollin (Freie Universität Berlin): „... daß je näher man sich mit mir einläßt je mehr wahrheit man von mir hört.” Rahel Levin schreibt an Karl Gustav von Brinckmann
Andree Michaelis (Viadrina): Rahel Varnhagen und Alexander von der Marwitz – Briefspuren einer Freundschaft
14:00-17:00 Uhr
Laura Deiulio (Christopher Newport University): Performing Women's Professional Identity: The Correspondence with Auguste Brede
Heide Volkening (Universität Greifswald): „Grau nicht“. Farben im Briefwechsel mit Pauline Wiesel
Susanne Lüdemann (Universität München): Rahel Levin - Eine Annäherung
20:00 Uhr
LESUNG
„Antworten Sie mir“. Ein Fest für Rahel Levin
Eine Montage aus Rahel Levins „Rahel. Ein Buch des Andenkens für ihre Freunde“, gelesen von Esther Dischereit
Studierende des Instituts für Sprachkunst, Universität für angewandte Kunst, Wien tragen ihre Antworten auf diese Briefe vor
Einführung: Barbara Hahn

20. Juni, ab 09:00 Uhr
9:00-12:30 Uhr
Nicola Behrmann (Rutgers University): Brieffreundschaften: Rahel Levins Archiv
Anna Dannenberg (Freie Universität Berlin): Literarische Figuren im Dialog - Rahel Varnhagen als produktive Leserin
Andrea Krauss (Johns Hopkins University): “Rahel. Ein Buch des Andenkens für ihre Freunde“: Konstellationen und Kompositionen
14:00-17:00 Uhr
Katie McEwen (Vanderbilt University): Meeting at the Edge: On the Correspondences with Friedrich Nietzsche
Erdmut Wizisla (Brecht- und Benjamin-Archiv der Akademie der Künste, Berlin): Verpasste Begegnung. Ein Hinweis auf Benjamin und Rahel
Insa Wilke (Frankfurt): Die intellektuelle Frau. Drei Positionen

Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
VeranstaltungsortBerlin
Beginn18.06.2013
Ende20.06.2013
KontaktdatenName/Institution: Literaturforum im Brecht-Haus 
Strasse/Postfach: Chausseestr. 125 
Postleitzahl: 10115 
Stadt: Berlin-Mitte 
Telefon: 030-2822003 
Fax: 030-2823417 
E-Mail: info@lfbrecht.de 
Internetadresse: www.lfbrecht.de 
LandDeutschland
SchlüsselbegriffeLiteratur 1770 - 1830
Zusätzliches SuchwortRahel Levin Varnhagen
Klassifikation03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.16.00 Literarisches Leben > 03.16.02 Schriftsteller; 05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte > 05.09.00 Gattungen und Formen > 05.09.05 Weitere Formen; 05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte > 05.09.00 Gattungen und Formen > 05.09.06 Frauenliteratur; 12.00.00 18. Jahrhundert > 12.03.00 Geistes- und Kulturgeschichte; 12.00.00 18. Jahrhundert > 12.06.00 Literarisches Leben; 12.00.00 18. Jahrhundert > 12.11.00 Gattungen und Formen > 12.11.05 Weitere Formen; 12.00.00 18. Jahrhundert > 12.13.00 Zu einzelnen Autoren; 15.00.00 19. Jahrhundert > 15.03.00 Geistes- und Kulturgeschichte; 15.00.00 19. Jahrhundert > 15.07.00 Literarisches Leben; 15.00.00 19. Jahrhundert > 15.13.00 Gattungen und Formen > 15.13.05 Weitere Formen; 15.00.00 19. Jahrhundert > 15.15.00 Zu einzelnen Autoren
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/33075

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 18.06.2013 | Impressum | Intern