VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Oberflächenphänomene in ästhetischen und kulturellen Kontexten "
RessourcentypKonferenzen, Tagungen, Kolloquien
TitelOberflächenphänomene in ästhetischen und kulturellen Kontexten
BeschreibungTAGUNG

Oberflächenphänomene in ästhetischen und kulturellen Kontexten
Internationale Tagung der Forschungsgruppe "Oberflächenphänomene", ein peer mentoring-Projekt der Universität Zürich

16./17. Juni 2006
Universität Zürich
Kollegiengebäude 02, F 152
Rämistr. 71
8006 Zürich

Programm

Donnerstag, 15. Juni 2006

19:00-21:00 Apéro in der Bodmer-Stube des Johann Jakob Bodmer-Hauses, Schönberggasse 15/I, 8006 Zürich


Freitag, 16. Juni 2006

09:15-09:45 Begrüßung, Einführung

09:45-10:30 Lob der Oberfläche
Doris Kolesch, Freie Universität Berlin

Haut - Textur

10:30-11:15 Zweite Haut? Körper und Kleid
Gertrud Lehnert, Universität Potsdam

11:15-11:45 Kaffeepause

11:45-12:30 Michelangelos Haut, noch einmal
Victor Stoichita, Université de Fribourg

12:30-14:30 Mittagessen

14:30-15:15 Das "Teppich-Paradigma". Ornament und Malerei im späten 19. Jahrhundert
Barbara Wittmann, Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte, Berlin

Gesicht - Porträt

15:15-16:00 Giovanni Boldinis Farb-Verführungen
Valeska von Rosen, Friedrich-Schiller-Universität Jena

16:00-16:30 Kaffeepause

16:30-17:15 Faces/Sur-Faces. Überlegungen zum "Portrait" als Oberflächenphänomen in den 60er und 70er Jahren
Anne-Marie Bonnet, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

17:15-18:00
Face on/off - Zelluloid-Gesichter
Wolfgang Beilenhoff, Ruhr-Universität Bochum

19:30 Abendessen


Samstag, 17. Juni 2006

Popularität - Poetik

09:15-10:00 Zur Oberflächlichkeit literarischer Figuren des Fin de siècle
Isabelle Stauffer, Universität Zürich

10:00-10:45 Lächerliche Unterhaltung - Zur Reflexion des modernen Oberfläche-Tiefe-Paradigmas im Medium des Grotesken
Annette Keck, Ludwig-Maximilians-Universität München

10:45-11:15 Kaffeepause

Spektakel - Spekulation

11:15-12:00 Reflektierende Oberflächen. Zu verspiegelten Räumen im 18. Jahrhundert
Marie Theres Stauffer, Universität Zürich

12:00-14:00 Mittagessen

14:00-14:45 Theater der Oberflächen: René Pollesch
Jenny Schrödl, Freie Universität Berlin

14:45-15:30 Vom Schauwert zur Abstraktion: Filmische Bewegungen des Denkens im Sichtbaren
Margrit Tröhler, Universität Zürich

15:30-16:00 Schlussdiskussion

16:00 Ende der Tagung

Tagungsleitung:
Hans-Georg von Arburg, Philipp Brunner, Ursula von Keitz
Anmeldung: Gäste der Tagung sind herzlich willkommen und werden gebeten, sich bei der Tagungsleitung anzumelden
(Hans-Georg von Arburg, E-Mail: hans-georg.vonarburg@access.unizh.ch)
Anmeldeschluss: Freitag, 9. Juni 2006
Tagungsort: Universität Zürich, Kollegiengebäude 02, F 152, Rämistr. 71, 8006 Zürich
Tagungsgebühren: Keine
Weitere Informationen finden Sie unter http://www.film.unizh.ch

Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://www.film.unizh.ch
Verknüpfte Ressourcehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
VeranstaltungsortZürich
Anmeldeschluss09.06.2006
Beginn16.06.2006
Ende17.06.2006
PersonName: Arburg, Hans-Georg von 
Funktion: Tagungsleiter 
E-Mail: hans-georg.vonarburg@access.unizh.ch 
KontaktdatenName/Institution: Universität Zürich 
Strasse/Postfach: Rämistr. 71 
Postleitzahl: 8006 
Stadt: Zürich  
LandSchweiz
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffeKomparatistik (Kulturvergleich, Interkulturelle Literaturwissenschaft); Medien- u. Kommunikationstheorie
Klassifikation03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.07.00 Ästhetik; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.15.00 Literatur und Medien
Ediert von  x-post-via-H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/318

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 01.06.2006 | Impressum | Intern