VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Literatur der Frühen Neuzeit und ihre kulturellen Kontexte"
RessourcentypVortragsreihen
TitelLiteratur der Frühen Neuzeit und ihre kulturellen Kontexte
BeschreibungDie Frühe Neuzeit stellt einen profilbildenden Schwerpunkt innerhalb des Bochumer Masterstudiums der Neueren deutschen Literaturwissenschaft dar – und um diesem Schwerpunkt das gebührende Gewicht zu verleihen, veranstaltet das Germanistische Institut der Ruhr-Universität Bochum (auch unter Mitwirkung auswärtiger Gastdozenten) im kommenden Sommersemester eine Ringvorlesung.

Das 'Format' der von Prof. Dr. Nicola Kaminski und PD Dr. Andreas Beck organisierten Veranstaltung sieht wie folgt aus: 'Literatur der Frühen Neuzeit und ihre kulturellen Kontexte' lautet der Titel der Vorlesung, die sich in diesem Semester dem Rahmenthema 'Literatur und Macht' widmet. Auf der Basis eines nicht allzu umfangreichen Texts/Textkorpus, der/das im Zentrum des Vortrags steht, behandeln die jeweiligen Einheiten a) exemplarische Aspekte des Rahmenthemas, wobei sie b) zeigen, wie der betreffende Text mit dem, was wir heute als Nachbardisziplinen o.ä. von der Literatur trennen (etwa Philosophie, Theologie, Musik, bildende Kunst, Philologie, Politik ...), Beziehungen unterhält.

Und das Programm?

15. 4. Nicola Kaminski
Ernhold contra Teuerdank, Edelmann contra Kaiser? Machtkämpfe im und um den kaiserlichen "gedechtnus"-Roman 'Teuerdank' (1517)

22. 4. Benedikt Jeßing
Kontroverse Modelle der Macht: Johann Elias Schlegels 'Canut' (1746)

29. 4. Andreas Beck
Frühgermanistik als Hochverrat – die 'Straßburger Eide' in einem Straßburger Druck von 1685

6. 5. Nicolas Pethes
"Der Souverän repräsentiert die Geschichte". Zur Allegorie der Macht in Walter Benjamins 'Ursprung des deutschen Trauerspiels'

13. 5. Friedrich Balke
'To unking the king'. Juristische Begründungen und theatrale Inszenierung des Königsmords bei John Milton und Andreas Gryphius

27. 5. Jörg Wesche (Duisburg-Essen)
Macht und Metrum im Barock

3. 6. Ursula Kocher (Wuppertal)
Macht und Ohnmacht des Tyrannen. Heinrich Anselm von Zigler und Kliphausens 'Asiatische Banise' (1689)

10. 6. Hans Jürgen Scheuer (Berlin)
Der Wille zum Wissen und der Mut zur Lücke. Das 'Lalebuch' (1597) in der Tradition utopischen Denkens

17. 6. Nina-Maria Klug (Kassel)
Das konfessionelle Flugblatt als Instrument gesellschaftlicher Macht in der Frühen Neuzeit

24. 6. Bernd Bastert
Macht und Religion in Hans Stadens 'Wahrhaftig Historia' (1557). Verschlingungen indianischer Kultur und europäischer Körper

1. 7. Antonia Schnauber (Düsseldorf) / Jutta Seifert (Dortmund)
Dacia Maraini: 'Maria Stuart : Elisabeth I.' (Theateraufführung)

8. 7. Rabea Kohnen
Ein rechter Erbe von Bourges in Berry – Machtverlust und Machtgewinn im 'Herzog Herpin'


Veranstaltungsort:
Ruhr-Universität Bochum, Germanistisches Institut, HGB 50

Kontakt:
Prof. Dr. Nicola Kaminski
E-mail: nicola.kaminski@rub.de

PD Dr. Andreas Beck
E-mail: andreas.beck@rub.de

Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
VeranstaltungsortBochum
Beginn15.04.2013
Ende08.07.2013
PersonName: Prof. Dr. Nicola Kaminski 
E-Mail: nicola.kaminski@rub.de 
Name: PD Dr. Andreas Beck 
E-Mail: andreas.beck@rub.de 
KontaktdatenName/Institution: PD Dr. Andreas Beck, Ruhr-Universität Bochum, Germanistisches Institut 
Strasse/Postfach: Universitätsstr. 150 
Postleitzahl: 44780 
Stadt: Bochum 
Telefon: 0234 3225094 
E-Mail: andreas.beck@rub.de 
LandDeutschland
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffeLiteraturwissenschaft; Geschichte der Germanistik; Historische Semantik (Wissensgeschichte, Mentalitätsgeschichte, Ideengeschichte); Komparatistik (Kulturvergleich, Interkulturelle Literaturwissenschaft); Literatur 700 - 1150; Literatur 1300 - 1500; Literatur 1500 - 1580; Literatur 1580 - 1700; Literatur 1700 - 1770; Literatur- u. Kulturgeschichte; Literaturtheorie: Themen; Medien- u. Kommunikationsgeschichte (Hand-, Druckschrift, Film, Rundfunk, Computerspiel usw.)
Klassifikation06.00.00 Mittelalter > 06.09.00 Rezeption; 09.00.00 Spätmittelalter und Übergangszeit (14. und 15. Jahrhundert) > 09.08.00 Gattungen und Formen > 09.08.03 Epik; 10.00.00 16. Jahrhundert; 11.00.00 17. Jahrhundert; 11.00.00 17. Jahrhundert > 11.10.00 Gattungen und Formen > 11.10.02 Drama. Theater; 11.00.00 17. Jahrhundert > 11.10.00 Gattungen und Formen > 11.10.03 Epik; 11.00.00 17. Jahrhundert > 11.10.00 Gattungen und Formen > 11.10.04 Lyrik; 12.00.00 18. Jahrhundert > 12.08.00 Aufklärung; 12.00.00 18. Jahrhundert > 12.11.00 Gattungen und Formen > 12.11.02 Drama. Theater
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/31660

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 21.03.2013 | Impressum | Intern