VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Arbeitsgespräch junger Hölderlinforscher"
RessourcentypCall for Papers
TitelArbeitsgespräch junger Hölderlinforscher
BeschreibungArbeitsgespräch junger Hölderlinforscher

Am Eröffnungstag der Hölderlin-Jahrestagung 2008 in Bamberg (15.-18.05.2008) soll ein vierstündiges Arbeitsgespräch stattfinden, das von Georg Braungart (Tübingen) und Martin Vöhler (Freie Universität Berlin) geleitet wird. Das Gespräch gibt jungen Hölderlinforschern (vornehmlich Doktoranden) Gelegenheit, ‚schwierige Stellen‘ aus Hölderlins Werk und methodische Probleme, die in ihren Arbeitszusammenhängen von besonderer Bedeutung sind, den übrigen Teilnehmern mit einer knappen Einleitung vorzustellen, so daß hier das Arbeitsgespräch jeweils ansetzen kann. Eine Beteiligung an den Fahrtkosten ist möglich. Vorschläge mit (1) einem Lebenslauf von 5 Zeilen, (2) einer halbseitigen Skizze des Arbeitsvorhabens und (3) einem Diskussionsvorschlag richten Sie bitte bis zum 1. März 2008 an martin.voehler@fu-berlin.de. Die Einladungen werden am 1. April versendet.



Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
VeranstaltungsortBamberg
Bewerbungsschluss01.03.2008
Beginn15.05.2008
Ende18.05.2008
PersonName: Martin Vöhler 
Funktion: Kontakt 
E-Mail: martin.voehler@fu-berlin.de 
LandDeutschland
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffeLiteratur 1770 - 1830
Klassifikation13.00.00 Goethezeit > 13.14.00 Zu einzelnen Autoren; 14.00.00 Romantik > 14.12.00 Zu einzelnen Autoren
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/3153

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 03.01.2010 | Impressum | Intern