VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Geschichtstransformationen / Transformations of History"
RessourcentypKonferenzen, Tagungen, Kolloquien
TitelGeschichtstransformationen / Transformations of History
BeschreibungTagung „Geschichtstransformationen“
Conference „Transformations of History“
Programm / Programme

Donnerstag, 28.02.2013

14 Uhr s.t.
Sonja Georgi und Cathleen Sarti (Mainz)
Begrüßung und Eröffnung / Welcome and Introduction

Panel 1
Theorien und Methoden der Geschichtstransformationen / Theories and Methods of Transformations of History
Moderation / Chair: Julia Ilgner (Freiburg)

14.30-15.30
Keynote: Matías Martínez (Wuppertal)
Fiktionale und Faktuale Holocaust Autobiografien im Vergleich

15.30-16.00
Albert Schirrmeister (Berlin)
Declamatio statt Disputatio. Über Transformationen von Wissenschaftskulturen in der Frühen Neuzeit

16.00-16.30
Pause / Break

16.30-17.00
Christian Sternad (Wien)
Politik(en) der Historiographie. Der historiographische Text als Kampfplatz von Sichtbarkeit

17.00-17.30
Svenja Frank (Oxford)
Ehrliche Erfindung: Fiktionales und Faktuales Erzählen im Werk von Felicitas Hoppe

17.30-18.00
Isabella Ferron (Padua/Marbach)
Eugen Ruges Roman als Beispiel der Geschichtstransformation in der Literatur

18.30 Uhr
Abendvortrag / Keynote
Cornelia Sieber (Mainz/Germersheim)
Koloniale Historiographie / postkoloniale Relektüre: Geschichtstransformationen am Beispiel der iberischen Expansion

Moderation / Chair: Isabell Lammel


Freitag, 01.03.2013

Panel 2
Medien und Verfahren der Geschichtstransformationen / Media and Processes of Transformations of History
Moderation / Chair: Marcel Hartwig (Siegen)

9.00 s.t.-10.00
Keynote: Anu Korhonen (Helsinki)
Unconventional narratives? How to be creative with cultural history

10.00-10.30
Nikolas Immer (Trier)
»Und herrlich tagt der Kosmos der Geschichte«. Geschichts-transformationen in Adolf Schottmüllers Lyrikanthologie Klio (1840)

10.30-11.00
Dorothea Flothow (Salzburg)
From King to Rake – Charles II in Early Nineteenth-century Plays

11.00-11.30
Pause / Break

11.30-12.00
Sabrina Geilert und Juliane Voorgang (Tübingen)
„Es war einmal...” historische Authentizität – Tarantinos Inglourious Basterds: eine filmische Absage an die Dominanz des Faktischen?

12.00-12.30
Filippo Carlá und Florian Freitag (Mainz/Germersheim)
Strategien der Geschichtstransformation in Themenparks: Zwei Fallbeispiele aus jüngerer und älterer Geschichte

12.30-14.00
Mittag / Lunch

Panel 3
Bedingungen und Aktanten der Transformationsprozesse / Conditions and Actors of Processes of Transformations
Moderation / Chair: Monika Pietrzak-Franger (Siegen)

14.00-15.00
Keynote: Susanne Rau (Erfurt)
Schreiben - Abschreiben - Umschreiben von Geschichten in der Frühen Neuzeit

15.00-15.30
Fiona Suslak (Edinburgh)
Fictionality in the Folie Tristan de Berne and the Folie Tristan d'Oxford

15.30-16.00
Jacqueline Hylkema (Leiden)
Between Fact and Fiction: Forged Histories of the Orient in Early Modern England

16.00-16.30
Pause / Break

16.30-17.00
Simone Costagli (Ferrara)
Scotts Wiederkehr. Zur Rolle des Augenzeugen in der deutschen Gegenwartsliteratur

17.00-17.30
Martin Modlinger (Bremen)
Kafkaeske Transformationen: H. G. Adlers Umschreibungen der Geschichte

17.30-18.00
Aino Mäkikalli (Turku)
Finding Facts and Fiction. Daniel Defoe’s Writings on the Great Storm of 1703


Samstag, 02.03.2013

Panel 4
Richtungen und Funktionen der Transformationsprozesse / Directions and Functionalities of Processes of Transformations
Moderation / Chair: Christine Waldschmidt (Mainz)

9.00 s.t.-10.00
Keynote: Andrea Jäger (Halle)
Historismus in der Literatur seit dem 19.Jahrhundert

10.00-10.30
Eva Wiegmann-Schubert (Luxemburg)
Verlebendigung der Antike. Zur Funktionalisierung von Geschichte in der Kulturkritik um 1900 am Beispiel von Stefan George und Alfred Schuler

10.30-11.00
Christopher Meid (Freiburg)
Geschichtstransformationen im Drama der Weimarer Republik

11.00-11.30
Pause / Break

11.30-12.00
Isabell Lammel (Mainz/Germersheim)
Die Transformation des Toussaint-Mythos in der französischen Romantik

12.00-12.30
Kerstin Maria Pahl (Berlin)
„Thou should’st be living at this hour!“. Geschichtstransformation und politische Stellungnahmen in der englischen Milton-Biographik des 18. Jahrhunderts

12.30-14.30
Mittag / Lunch

14.30-15.30 Uhr
Podiums- und Abschlußdiskussion / Round Table and Concluding Discussion


Alle Vorträge finden im Senatssaal in der Naturwissenschaftlichen Fakultät an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz statt.

Wir bedanken uns bei der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und dem FSP Historische Kulturwissenschaften für die Unterstützung dieser Tagung.


Kontakt:
Julia Ilgner
E-mail: julia.ilgner@germanistik.uni-freiburg.de
Web: http://www.historische.kulturwissenschaft.uni-mainz.de/Dateien/Programm_Tagung_Geschichtstransformationen.pdf

Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
VeranstaltungsortMainz
Bewerbungsschluss15.10.2012
Anmeldeschluss28.02.2013
Beginn28.02.2013
Ende02.03.2013
PersonName: Julia Ilgner 
E-Mail: julia.ilgner@germanistik.uni-freiburg.de 
KontaktdatenName/Institution: Cathleen Sarti, FSP Historische Kulturwissenschaften, Johannes Gutenberg-Universität Mainz 
Strasse/Postfach: Staudingerweg 9 
Postleitzahl: 55099 
Stadt: Mainz 
Telefon: 06131 39-26786  
E-Mail: csarti@uni-mainz.de 
Internetadresse: http://www.historische.kulturwissenschaft.uni-mainz.de/756.php 
LandDeutschland
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffeErzähltheorie; Komparatistik (Kulturvergleich, Interkulturelle Literaturwissenschaft); Literatur- u. Kulturgeschichte; Literaturtheorie: Themen; Medien- u. Kommunikationsgeschichte (Hand-, Druckschrift, Film, Rundfunk, Computerspiel usw.); Rhetorik
Klassifikation03.00.00 Literaturwissenschaft; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.06.00 Literaturtheorie; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.08.00 Poetik; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.15.00 Literatur und Medien; 05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte > 05.09.00 Gattungen und Formen
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/31263

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 21.02.2013 | Impressum | Intern