FACHINFORMATIONSDIENST GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Spanien: Asociación de Germanistas de Andalucía (AGA) | Germanistenverband Andalusiens"
RessourcentypFachgesellschaften und -verbände
TitelSpanien: Asociación de Germanistas de Andalucía (AGA) | Germanistenverband Andalusiens
BeschreibungDer Andalusische Germanistenverein AGA (Asociación de Germanistas de Andalucía) wurde 1995 gegründet. Der Verein ist eingebunden in den Verband Spanischer Germanistenverbände (Federación de Asociaciones de Germanistas de España, FAGE). Zielsetzung des Vereins sind unter anderem die Förderung der deutschen Sprache und Kultur, die Organisation von Fortbildungsmaßnahmen (praktische Seminare zum DaF-Unterricht, Vorträge, Kongresse, usw.), Veröffentlichung von einschlägigen Publikationen, die Förderung der Zusammenarbeit zwischen politischen und verwaltungstechnischen Institutionen einerseits und den Einrichtungen, die Deutsch unterrichten andererseits. Außerdem veröffentlicht der AGA mithilfe des Goethe Instituts eine jährlich erscheinende Zeitschrift rund um das Thema DaF und damit in Verbindung stehende Themen.
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters/Redaktion Germanistik im Netz
Internetadressehttp://www.aga-ev.es/; http://www.fage.es/aga.htm
PersonName: Martos, Javier 
Funktion: Präsident 
KontaktdatenStrasse/Postfach: c/ Palos de la Frontera s/n 
Postleitzahl: E-41004 
Stadt: Sevilla 
E-Mail: asociaciongermanistasandalucia@gmail.com 
LandSpanien
BenutzerführungSpanisch
SchlüsselbegriffeDeutsch als Fremdsprache / Deutsch als Zweitsprache; Sprachdidaktik (Schuldidaktik, Erwachsenenbildung, Konzepte sprachlicher Bildung)
Zusätzliches SuchwortAuslandsgermanistik
Klassifikation01.00.00 Allgemeine deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft > 01.05.00 Germanistenverbände und –tagungen
vascoda-MedientypInternet-Ressourcen
Ediert von  DGV
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/307

© Fachinformationsdienst Germanistik | Letzte Änderung 19.08.2019 | Impressum | Datenschutzverordnung | Intern