VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Literatur, Kultur und Migration"
RessourcentypKonferenzen, Tagungen, Kolloquien
TitelLiteratur, Kultur und Migration
BeschreibungEinladung zum Workshop:
Literatur, Kultur und Migration
Universität Tübingen, 16.-18. November

Ort: Neuphilologie, Wilhelmstrasse 50, 72074 Tübingen


Programm


Freitag, 16.11.2007 (Raum 037)

18:00
Begrüßung und Einführung (Dorothee Kimmich)

18:15 - 19:00
Eröffnungsvortrag: Ottmar Ette - TransArea: Mobile ZwischenWelten der europäischen Literaturen


Samstag, 17.11.2007 (Raum 027)

Panel: Kulturalisierungen I (Moderation: Özkan Ezli)

9:30 - 10:15
Thomas Hauschild - Grenzen der Kultur

10:15 - 11:00
Levent Tezcan - Die operative Kultur und Regierbarkeit der multireligiösen Gesellschaft

Panel: Schreibweisen der Migration I (Moderation: Dorothee Kimmich)

11:15 - 12:00
Yasemin Yildiz - Die Muttermilch aus der Nase: Nation, Migration und übersetztes Schreiben bei Emine Sevgi Özdamar

12:00 - 12:45
Özkan Ezli - Vom (auto-)biographischen Experiment zur narrativen Kultur: Deutsch-türkische Literatur- und Filmproduktion im Wandel


Panel: Kulturalisierungen II (Moderation: Annette Werberger)

14:15 - 15:00
Valentin Rauer - Kulturelle Grenzziehungen in migrationspolitischen Diskursen türkischer Dachverbände in Deutschland

15:00 - 15:45
Martin Zillinger - "Issawa-Style": Trance, Yoga und kulturelle Identität bei marokkanischen Sufi-Bruderschaften


Panel: Weltliteratur I (Moderation: Martin Zillinger)

16:00 - 17:30
Erhard Schüttpelz - Weltliteratur in der Perspektive einer Longue Durée (I): Die fünf Zeitschichten der Globalisierung

Thomas Geider - Weltliteratur in der Perspektive einer Longue Durée (II): Die Routen des "Swahili-Korridors"


Sonntag, 18.11.2007 (Raum 027)

Panel: Schreibweisen der Migration II (Moderation: Nacim Ghanbari)

10:15 - 11:00
Andreas Pflitsch - Fiktive Migration und migrierende Fiktion. Zu den Lebensgeschichten von Emine, Leyla und Gül


Panel: Weltliteratur II (Moderation: Christiane Ackermann)

11:00 - 11:45
Nacim Ghanbari - Eine exemplarische Analyse des weltliterarischen Anspruchs: Sadeq Hedayat, "Die blinde Eule" (1937)

11:45 - 12:30
Stephan Guth - Zum Problem der Periodisierung nahöstlicher Literaturen


Die Tagung findet im Rahmen der Tübinger Poetik-Dozentur (Dozenten: Ilija Trojanow, Feridun Zaimoglu)und in Kooperation mit dem Exellenzcluster 16
"Kulturelle Grundlagen von Integration" der Universität Konstanz statt.


Weitere Informationen unter:
http://www.netzwerk-kulturwissenschaft.de/Website/index.html
http://www.poetik-dozentur.de


Organistaion: Özkan Ezli, Dorothee Kimmich, Annette Werberger

Kontakt:

Prof. Dr. Dorothee Kimmich
Deutsches Seminar
Wilhelmstrasse 50
72074 Tübingen
dorothee.kimmich@huni-tuebingen.de
07071/2975323


Dr. Annette Werberger
Slavisches Seminar
Wilhelmstrasse 50
72074 Tübingen
annette.werberger@uni-tuebingen.de
07071/2978496

Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
VeranstaltungsortTübingen
Beginn16.11.2007
Ende18.11.2007
PersonName: Werberger, Annette [Dr.] 
Funktion: Ansprechpartnerin 
E-Mail: annette.werberger@uni-tuebingen.de 
KontaktdatenName/Institution: Universität Tübingen, Deutsches Seminar 
Strasse/Postfach: Wilhelmstrasse 50 
Postleitzahl: 72074 
Stadt: Tübingen 
LandDeutschland
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffeKomparatistik (Kulturvergleich, Interkulturelle Literaturwissenschaft)
Klassifikation03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.14.00 Literatursoziologie
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/3013

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 01.01.2010 | Impressum | Intern