VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "14. Silser Hesse-Tage: Die Antwort bist du selbst! - Hermann Hesse in seinen Briefen"
RessourcentypCall for Papers
Titel14. Silser Hesse-Tage: Die Antwort bist du selbst! - Hermann Hesse in seinen Briefen
Beschreibung14. Silser Hesse-Tage: Die Antwort bist du selbst! - Hermann Hesse in seinen Briefen

Über 60.000 Briefe dürfte Hermann Hesse in seinem Leben erhalten und beantwortet haben. Das Schreiben der Briefe beanspruchte einen guten Teil seiner täglichen Arbeit als Schriftsteller. Dass Briefschreiben auch Arbeit ist, zeigt sich an Hesses Briefwechsel deutlich: Einerseits gibt es da die Briefe von Verehrerinnen und Verehrern, die erwidert sein wollen, anderseits die Korrespondenz mit Gönnerinnen und Gönnern, die ebenfalls gepflegt sein will. Hinzu kommt der Austausch mit Schriftstellerkollegen und Künstlerfreunden, mit der Verwandten, den eigenen Kindern und Enkeln. Einige dieser Briefwechsel sind ediert, vielen liegen noch ungelesen in den Archiven.

Die 14. Silser Hesse-Tage beleuchten diese unterschiedlichen Aspekte in Hermann Hesses Korrespondenz. Sie finden wie immer als Auftakt zur Sommersaison 2013 im traditionsreichen Hotel Waldhaus Sils-Maria statt und dauern von Donnerstag, 13. Juni, bis Sonntag, 16. Juni 2013. Die Vorträge stehen auch auswärtigen Gästen offen und können entweder mit einem Tagungspass oder einzeln besucht werden.

Rudolf Probst, Dr. phil.
Stellvertretender Leiter des Schweizerischen Literaturarchivs SLA

Eidgenössisches Departement des Innern EDI
Bundesamt für Kultur BAK
Schweizerische Nationalbibliothek NB

Hallwylstrasse 15, CH-3003 Bern
Tel. + 41 31 325 05 14
Fax + 41 31 322 84 08
www.nb.admin.ch/sla
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
VeranstaltungsortSils-Maria
Bewerbungsschluss15.11.2012
Beginn13.06.2013
Ende16.06.2013
PersonName: Rudolf Probst 
Funktion: Koordinator 
E-Mail: Rudolf.Probst@nb.admin.c 
KontaktdatenName/Institution: Schweizerische Nationalbibliothek NB 
Strasse/Postfach: Hallwylstrasse 15 
Postleitzahl: CH-3003 
Stadt: Bern 
Telefon: + 41 31 325 05 14 
Fax: + 41 31 322 84 08  
E-Mail:  Rudolf.Probst@nb.admin.ch 
LandSchweiz
SchlüsselbegriffeLiteratur 1880 - 1945
Zusätzliches SuchwortHermann Hesse, Briefe
Klassifikation16.00.00 Jahrhundertwende (1880-1914); 16.00.00 Jahrhundertwende (1880-1914) > 16.03.00 Geistes- und Kulturgeschichte; 16.00.00 Jahrhundertwende (1880-1914) > 16.08.00 Literarisches Leben; 16.00.00 Jahrhundertwende (1880-1914) > 16.15.00 Zu einzelnen Autoren; 17.00.00 20. Jahrhundert (1914-1945); 17.00.00 20. Jahrhundert (1914-1945) > 17.03.00 Geistes- und Kulturgeschichte; 17.00.00 20. Jahrhundert (1914-1945) > 17.07.00 Schweiz; 17.00.00 20. Jahrhundert (1914-1945) > 17.09.00 Literarisches Leben
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/28207

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 07.09.2012 | Impressum | Intern