VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Normative Konsequenzen illokutionärer Akte (Universität Frankfurt am Main)"
RessourcentypWeitere Forschungsvorhaben
TitelNormative Konsequenzen illokutionärer Akte (Universität Frankfurt am Main)
Beschreibung"llokutionäre Akte haben normative Konsequenzen, das heißt aufgrund des Vollzugs eines illokutionären Aktes sind bestimmte Verhaltensweisen des Sprechers, des Adressaten und eventuell anderer Personen gefordert, erlaubt oder verboten. Nach Vertretern des auf J.L. Austin zurückgehenden regelbasierten Ansatzes in der Sprechakttheorie sind diese normativen Konsequenzen Folgen, die sich der Existenz von Regeln verdanken, die wesentlich dafür sind, dass eine Äußerung überhaupt ein illokutionärer Akt ist. Vertreter des auf P.H. Grice zurückgehenden perlokutionären Ansatzes in der Sprechakttheorie haben dieser Regelthese widersprochen: Viele illokutionäre Akte seien nicht wesentlich mit Regeln verknüpft, vielmehr ist in diesen Fällen eine Äußerung ein illokutionärer Akt, weil der Sprecher etwas mit seiner Äußerung meint. Was im perlokutionären Ansatz aber bislang fehlt, ist eine Erklärung der normativen Konsequenzen illokutionärer Akte auf der Grundlage einer perlokutionären Analyse derselben. Ziel des Projektes ist es, solch eine Erklärung zu liefern."
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://web.uni-frankfurt.de/fb10/zimmermann/plunze/index.html
PersonName: Zimmermann, Thomas Ede [Prof. Dr.]  
Funktion: Projektleiter 
E-Mail: T.E.Zimmermann@lingua.uni-frankfurt.de 
Name: Plunze, Christian [Dr.]  
Funktion: Mitarbeiter 
E-Mail: plunze@lingua.uni-frankfurt.de 
KontaktdatenName/Institution: Projekt "Normative Konsequenzen illokutionärer Akte" am Institut für Kognitive Linguistik der Universität Frankfurt am Main 
Strasse/Postfach: Grüneburgplatz 1 
Postleitzahl: 60629  
Stadt: Frankfurt am Main 
Telefon: +49 (0)69 798-32394 / -32506  
Fax: +49 (0)69 798 - 32395 
LandDeutschland
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffePragmatik (Sprechakttheorie, Implikatur, Handlungstheorien, Historiopragmatik)
Klassifikation00.00.00 ohne thematische Zuordnung
Ediert von  UB-Frankfurt
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/2805

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 12.10.2007 | Impressum | Intern