VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Autorinnen - Fragen der Literaturgeschichte"
RessourcentypKonferenzen, Tagungen, Kolloquien
TitelAutorinnen - Fragen der Literaturgeschichte
BeschreibungAutorinnen - Fragen der Literaturgeschichte
Women Writers - Questions Concerning Literary History


Bremen, 13.10.2007

Veranstaltungsort, Universität Bremen, Bibliothekstraße 1, GW2, Raum B 2880


10.00 Willkommen. Frauen in der Literaturwissenschaft und Geschichte der 'Frauenliteratur'
Prof. Dr. Anke Gilleir, Katholieke Universiteit Leuven

10.15 NEWW Writing the History of Women's Literature From the Reception End
Dr. Suzan van Dijk, Universiteit Utrecht

11.-14.00 Diskussion und Mittagspause

14.00 Autorinnen in der Literaturgeschichte: Probleme und Perspektiven.
Prof. Dr. Irmela von der Lühe, Freie Universität Berlin

14.45 Diskussion und Kaffeepause

16.00 Projektberichte DaSinD online - Autorinnen und Theater - Bilderbuchmütter - Dictionnaire des femmes créatrices
Marion Schulz, Universität Bremen

16.30 Writing by German Women Writers Living and Travelling in England
Dr. Elisa Müller-Adams, University of Sheffield

17.00 Anna Seghers: Eine wechselvolle Rezeptionsgeschichte
Dr. Wiebke von Bernstorff, Universität Hildesheim

17.30 Gisela Elsner - eine vergessene Autorin
Dr. Christine Künzel, Universität Hamburg

18.00 Schlusswort: Das Kurzzeitgedächtnis der Literaturgeschichte
Dr. Annette Bühler-Dietrich, Universität Stuttgart

18.30 Empfang und gemeinsames Abendessen


http://www.fridelev.de

Anmeldeschluss für Tagungsteilnehmer 10.10.07

Kontakt:
Prof. Anke Gilleir
Anke.gilleir@arts.kuleuven.be

Marion Schulz
Universität Bremen, FB 10, BreZeL
Stiftung Frauen-Literatur-Forschung e.V.
Bibliothekstraße 1
28359 Bremen
Germany
Tel. +49-421-2184668 (Mo+Di+Do)
Fax +49-421-78612
schulz@uni-bremen.de
www.dasind.uni-bremen.de
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://www.fridelev.de
Verknüpfte Ressourcehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
VeranstaltungsortBremen
Anmeldeschluss10.10.2007
Beginn13.10.2007
Ende13.10.2007
PersonName: Gilleir, Anke [Prof. Dr.] 
Funktion: Ansprechpartner  
E-Mail: Anke.gilleir@arts.kuleuven.be 
KontaktdatenName/Institution: Universität Bremen, FB 10, BreZeL, Stiftung Frauen-Literatur-Forschung e.V. 
Strasse/Postfach: Bibliothekstraße 1 
Postleitzahl: 28359 
Stadt: Bremen 
Telefon: +49-421-2184668  
Fax: +49-421-78612 
E-Mail: schulz@uni-bremen.de 
Internetadresse: www.dasind.uni-bremen.de  
LandDeutschland
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffeGenderforschung
Klassifikation05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte > 05.09.00 Gattungen und Formen > 05.09.06 Frauenliteratur
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/2799

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 01.09.2010 | Impressum | Intern