VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Bilder, Bildlichkeit und Bildtheoretisches: Ansätze einer modernen Bild-Epistemologie im Werk Durs Grünbeins"
RessourcentypKonferenzen, Tagungen, Kolloquien
TitelBilder, Bildlichkeit und Bildtheoretisches: Ansätze einer modernen Bild-Epistemologie im Werk Durs Grünbeins
BeschreibungBilder, Bildlichkeit und Bildtheoretisches: Ansätze einer modernen Bild-Epistemologie im Werk Durs Grünbeins (28.06.-29.06.12)

Tagungsort: Heinrich-Heine-Universität, Düsseldorf
Forschungszentrum der Philosophischen Fakultät (Geb. 23.21 Raum 44B)

Konzept und Organisation: Dr. Miriam Seidler und Dr. Christoph auf der Horst

Homepage: www.uni-duesseldorf.de/zsu/gruenbein

Programm

28. Juni 2012
14.00–14.15 Uhr
Dr. Christoph auf der Horst, Dr. Miriam Seidler (Düsseldorf): Begrüßung und Einführung in das Tagungskonzept

14.15–15.00 Uhr
Prof. Dr. Eva Kocziszky (Budapest): Das Wort als archäologischer Fund bei Durs Grünbein

15.00–15.45 Uhr
Dr. Christoph auf der Horst (Düsseldorf): Grünbein und die Neurologie

Kaffeepause

16.15–17.00 Uhr
Dr. Maurizio Di Bartolo (Mulhouse): Umbildung als Abbildung. Poetik der Metamorphose bei Grünbein und Goethe

17.00–17.45 Uhr
Dr. Hinrich Ahrend (Göttingen): „Aqua alta”. Das Meer als Ort phänomenologischer Welterkenntnis bei Durs Grünbein

Kaffeepause

18.15–19.00 Uhr
Urs Büttner, M.A. (Hannover): Cartesische Ästhetik und Anthropologie. Durs Grünbeins Poetik des Schnees

19.00-19.45 Uhr
Prof. Dr. Rolf Goebel (Huntsville): „Freudensprünge von Wort zu Ding”: Musik, Visualität und poetische Schrift bei Durs Grünbein

29. Juni 2012
9.00–9.45 Uhr
Prof. Dr. Antje Büssgen (Louvaine): Bildlichkeit im Werk Durs Grünbeins

9.45–10.15 Uhr
Prof. Michael Eskin (New York): Denkbilder: Zu einem Motiv bei Durs Grünbein

Kaffeepause

10.45–11.30 Uhr
Dr. habil. Anne-Rose Meyer (Hamburg): ‚Fußspur’ und ‚Röntgenbild’ – intermediale Differenzen, Materialität und Wissen in einem Gedicht Durs Grünbeins

11.30–12.15 Uhr
PD. Dr. Burkhard Meyer-Sickendiek (Berlin): „Nach den Satiren“. Bildtheoretische Überlegungen zu Grünbeins Werkzäsur

12.15–13.00 Uhr
Dr. Noël Reumkens (Brüssel): Zwischen Ekphrasis und Konzept. Intermediale Bezugnahmen bei Durs Grünbein

Mittagspause

14.00–14.45 Uhr
Dr. Miriam Seidler (Düsseldorf): Vom Stellenwert der Bilder. Die bildende Kunst im Werk Grünbeins

14.45–15.30 Uhr
Dr. Andreas Degen (Potsdam): Nicht scheiden können. Bild und Faszination bei Grünbein

Kaffeepause

16.00–16.45 Uhr
Prof. Dr. Ralf Simon (Basel): Szenographie und Zeitverlauf. Zur Bildlichkeit der Lyrik Durs Grünbeins (Erklärte Nacht: Traktat vom Zeitverbleib)

16.45–17.30 Uhr
PD. Dr. Christian Kohlross (Charlottesville): Zwischen Imagination und Abbildung, die literarische Bildlichkeit Durs Grünbeins

Schlussdiskussion

Die Tagung wird von der Thyssen-Stiftung gefördert. Die Teilnahme ist öffentlich und kostenlos.

Kontakt
Dr. Miriam Seidler,
Institut für Germanistik
Dr. Christoph auf der Horst
Zentrum Studium Universale
Heinrich-Heine-Universität
Universitätsstr. 1
40225 Düsseldorf
Fon: +49 (0)211 - 81 15465
E-mail: seidler@phil.hhu.de

Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://www.uni-duesseldorf.de/zsu/gruenbein
Verknüpfte Ressourcehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
VeranstaltungsortDüsseldorf
Beginn28.06.2012
Ende29.06.2012
PersonName: Seidler, Miriam [Dr.] 
Funktion: Ansprechpartnerin 
E-Mail: seidler@phil.hhu.de 
KontaktdatenName/Institution: Institut für Germanistik II, Heinrich-Heine Universität 
Strasse/Postfach: Universitätsstr. 1 
Postleitzahl: 40225 
Stadt: Düsseldorf 
Telefon: 0211-8115465 
E-Mail: seidler@phil.hhu.de 
LandDeutschland
SchlüsselbegriffeLiteratur nach 1945; Lyriktheorie
Zusätzliches SuchwortDurs Grünbein
Klassifikation03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.08.00 Poetik > 03.08.03 Dichtung und Kunst; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.15.00 Literatur und Medien; 19.00.00 1990 bis zur Gegenwart > 19.08.00 Gattungen und Formen > 19.08.04 Lyrik; 19.00.00 1990 bis zur Gegenwart > 19.13.00 Zu einzelnen Autoren
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/27550

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 24.06.2012 | Impressum | Intern