FACHINFORMATIONSDIENST GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Holocaust-Genozid (Universität Erlangen)"
RessourcentypWeitere Forschungsvorhaben
TitelHolocaust-Genozid (Universität Erlangen)
Beschreibung"Holocaust und Genozid gehören zu den unübersehbaren, aktuellen Themen der Gegenwartskultur. [...] Der Themenschwerpunkt 'Holocaust – Genozid' soll mit besonderer Bezugnahme auf die menschenverachtenden politischen Geschehnisse während der Zeit des Nationalsozialismus der literarischen und kulturellen Adaptation dieses Themas nachgehen. Der Diskussion durch deutschsprachige, anglophone, frankophone, aber auch osteuropäische sowie asiatische Literatur soll breiter Raum gewährt werden. Der Themenschwerpunkt berührt zahlreiche Forschungsfelder der traditionellen Literatur-, aber auch der neueren Kulturwissenschaft: Ästhetik des Bösen; Literatur und Theodizee; Tragik und Tragikomisches als Verarbeitungstechnik des Grauens, Funktion des Grotesken, Satire, Literarisierung als Banalisierung historischer Ereignisse; Fiktion und Wahrheit: Biographie, Autobiographie und Fiktionale Biographie, Realismusdebatte; Gattungspropädeutische Fragen (Thema des Holocaust in Lyrik, Drama und Roman); Imagologie (Auto- und Heteroimagines sowie nationale Stereotypen); Gedächtnisforschung und kollektive Erinnerung, Literarische Anthropologie; Kulturelle Verarbeitung jüngerer Erscheinungsformen von Völkervernichtung (Afrika, Balkan)."
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttps://www.izg.fau.de/forschungsprojekte/abgeschlossene-projekte/sekt...
PersonName: Freiburg, Rudolf [Prof. Dr.] 
Funktion: Ansprechpartner 
KontaktdatenName/Institution: Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg / ... / Zentrum Literatur und Kultur der Gegenwart (IZG) 
Strasse/Postfach: Bismarckstraße 1 
Postleitzahl: 91054 
Stadt: Erlangen 
Telefon: +49 (0)9131 85-29361 
Fax: +49 (0)9131 85-22659 
LandDeutschland
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffeHistorische Semantik (Wissensgeschichte, Mentalitätsgeschichte, Ideengeschichte); Komparatistik (Kulturvergleich, Interkulturelle Literaturwissenschaft)
Zusätzliches SuchwortHolocaust; Genozid; Shoahforschung
Klassifikation03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.06.00 Literaturtheorie;
03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.16.00 Literarisches Leben > 03.16.05 Literaturarchive. Museen. Forschungsinstitute. Gesellschaften. Sammlungen. Stiftungen;
17.00.00 20. Jahrhundert (1914-1945) > 17.17.00 Stoffe. Motive. Themen;
18.00.00 20. Jahrhundert (1945-1989) > 18.09.00 Stoffe. Motive. Themen;
19.00.00 1990 bis zur Gegenwart > 19.09.00 Stoffe. Motive. Themen
Ediert von  UB-Frankfurt
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/2752

© Fachinformationsdienst Germanistik | Letzte Änderung 19.08.2019 | Impressum | Datenschutzverordnung | Intern