VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "forum junge wissenschaft III: Streitkulturen"
RessourcentypCall for Papers
Titelforum junge wissenschaft III: Streitkulturen
Beschreibungforum junge wissenschaft III
StreitKulturen
21. bis 25.11.2007
Kulturverein riesa efau
www.forumjungewissenschaft.de


Ausschreibung für die Teilnahme an Workshoprunden

Unter dem Titel „StreitKulturen“ wird das forum junge wissenschaft in diesem Jahr verschiedene Aspekte der sozialen Beziehung ‚Streit’ und deren kulturelle Effekte in den Blick nehmen. Der Fokus der interdisziplinär angelegten Veranstaltung liegt dabei einerseits auf historischen bzw. historisch vergleichenden Perspektiven, andererseits auf je spezifischen Ausformungen des Streits und deren Kulturbedeutung.
Die Veranstaltung ist geteilt in zwei Bereiche: in öffentliche Abendvorträge, die sich auch an ein disziplinfremdes bzw. nicht zwingend akademisches Publikum richten, sowie in nichtöffentliche Workshops, die der intensiven wissenschaftlichen Diskussion der vorgestellten Ansätze dienen. Für eine begrenzte Anzahl von InteressentInnen ist es möglich, an den Workshops teilzunehmen. Die Ausschreibung richtet sich besonders an Magistranden/Diplomanden, Doktoranden und Postgraduierte. Der Unkostenbeitrag (Arbeitsmaterialien, Catering) für die Workshoprunden insgesamt beträgt 40.- Euro, ermäßigt 25.- Euro. (Ermäßigung für Studierende und Arbeitslose.)

Prozedere
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung für eine Teilnahme an den Workshops per mail an mail@forumjungewissenschaft.de. Die Bewerbung sollte eine kurze Darstellung Ihres Interesses an der Veranstaltung beinhalten. Deadline für die Bewerbungen ist der 20.10.2007. Aufgrund der begrenzten Anzahl der Plätze wird aus den Bewerbungen eine Auswahl getroffen, die Eingeladenen werden bis zum 25.10.2007 benachrichtigt. Die Anmeldung wird wirksam mit der Überweisung des Unkostenbeitrages. Bitte überweisen Sie kein Geld, bevor Sie mit der Einladung dazu aufgefordert werden.


Programm der Workshops

Mittwoch, 21.11.2007

17.00 Uhr Einführung, Projektvorstellung, Kennenlernen etc.


Donnerstag, 22.11.2007

10.30 - 13.00 Uhr Workshoprunde 1
Youssef Denaoui/Daniel Witte (Bonn): Grundzüge einer soziologischen Theorie des Streits. Wieviel Medialität verträgt der Streit?
Max Orlich (Freiburg i.Br.): Die Situationistische Internationale oder: zur produktiven Wirkung der Verbindung von Streit und Freundschaft für die avantgardistische Theoriebildung

14.00 - 16.30 Uhr Workshoprunde 2
Sonja Würtemberger (Stuttgart): Wettkampf als Krieg, Krieg als Wettkampf – Sängerstreit und Rap-Battle
Silvan Wagner (Bayreuth): „Guck Dich doch mal an!“ – die Hartnäckigkeit eines Streitarguments, exemplifiziert am hochmittelalterlichen Märe „Der Gürtel“ und an der postmodernen Talkshow


Freitag, 23.11.2007

13.30 bis 17.00 Uhr Workshoprunde 3
Florian Hartmann (Rom): Eiferer als Lehrer. Der Investiturstreit und die Erfindung der artes dictandi
Janina Fuge (Hamburg): Geschichte in Trümmern. Vergangenheitsbewältigung in zwei deutschen Nachkriegs-Demokratien.
Alexandra Ludewig (Perth): Streitkulturen – Leitkulturen


Samstag, 24.11.2007

10.00 - 13.00 Workshoprunde 4
optional

13.30 - 17.00 Workshoprunde 5
Torsten Junge (Hamburg/Berlin): Dabei sein ist alles – Zur Rolle und Bedeutung deliberativer Verfahren in der Technologiefolgeabschätzung
Nico Koppo (Bielefeld): Zur Analyse von Streitkulturordnungen
Daniel Schläppi (Bern): Gemeinsame Nutzung kollektiver Güter als Grundlage für eine politische Kultur des Kompromisses am Beispiel der alten Eidgenossenschaft


Sonntag, 25.11.2007

11.00 Uhr Brunch und Abschlußdiskussion


Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
Verknüpfte RessourceRiesa
Bewerbungsschluss20.10.2007
Beginn21.11.2007
Ende25.11.2007
PersonFunktion: Kontakt 
E-Mail: mail@forumjungewissenschaft.de 
KontaktdatenInternetadresse: www.forumjungewissenschaft.de 
LandDeutschland
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffeHistorische Semantik (Wissensgeschichte, Mentalitätsgeschichte, Ideengeschichte)
Klassifikation00.00.00 ohne thematische Zuordnung
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/2740

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 01.10.2007 | Impressum | Intern