VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Wiss. MitarbeiterI/-in, TV-L13, 100% (Münster)"
RessourcentypStellenangebote
TitelWiss. MitarbeiterI/-in, TV-L13, 100% (Münster)
BeschreibungAm Germanistischen Institut der Westfälischen Wilhelms-Universität-Münster (Prof. Dr. Britta Herrmann) ist zum 01.09.2012 die Stelle

einer wissenschaftlichen Mitarbeiterin/
eines wissenschaftlichen Mitarbeiters
Entgeltgruppe 13 TV-L

mit 100% der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit (z.Zt. 39,8 Stunden/Woche) zu besetzen. Die Stelle ist zunächst befristet auf ein Jahr, mit der Option einer Verlängerung um insgesamt max. vier weitere Jahre.

Das Aufgabenfeld umfasst neben der Arbeit an einem Forschungsprojekt u.a. die Durchführung eigener Lehrveranstaltungen, die Durchführung von Leistungsprüfungen sowie die Mitarbeit an Lehrstuhlprojekten.

Ihr Profil:
- sehr gut abgeschlossene Promotion im Fach Neuere deutsche Literatur
- ein Habilitationsprojekt, das schwerpunktmäßig auf dem Gebiet „Anthropologie und Ästhetik“ angesiedelt ist und/oder sich schwerpunktmäßig mit den Wechselwirkungen von akustischen und poetologischen Aspekten von Literatur befasst

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Schwerbehinderte werden gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen sowie einem 8-10 seitigen Exposé zum Habilitationsprojekt, das den gegenwärtigen Forschungsstand kurz skizziert und detailliert Auskunft gibt über Fragestellung und Zielsetzung des Projektes, die geplante Vorgehensweise und ggf. vorliegende Vorarbeiten, werden bis zum 30.06.2012 erbeten an.

Prof. Dr. Britta Herrmann
Westfälische-Wilhelms-Universität
Germanistisches Institut
Hindenburgplatz 34
48143 Münster

Oder per PDF an christina.segeler@uni-muenster.de (Sekretariat).

Reichen Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlage nur in Kopie ein. Die Unterlagen werden nach einer Aufbewahrungsfrist von fünf Monaten vernichtet. Eine Rücksendung erfolgt nur bei einem beigefügten, ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag.

Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
Bewerbungsschluss30.06.2012
PersonName: Prof. Dr. Britta Herrmann 
E-Mail: britta.herrmann@uni-muenster.de 
KontaktdatenName/Institution: Westfälische-Wilhelms-Universität, Germanistisches Institut 
Strasse/Postfach: Hindenburgplatz 34 
Postleitzahl: 48143 Münster 
E-Mail: christina.segeler@uni-muenster.de (Sekretariat) 
LandDeutschland
BenutzerführungDeutsch
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/26721

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 14.05.2012 | Impressum | Intern