VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Literaturwissenschaftliches Kolloquium der Universität Duisburg-Essen"
RessourcentypVortragsreihen
TitelLiteraturwissenschaftliches Kolloquium der Universität Duisburg-Essen
BeschreibungLiteraturwissenschaftliches Kolloquium der Universität Duisburg-Essen

Universität Duisburg-Essen, Campus Essen, Raum R12 S03 H20

mit Prof. Dr. Ursula Renner-Henke, Prof. Dr. Rolf Parr,
PD Dr. Johannes F. Lehmann, Prof. Dr. Clemens Kammler

"Interpretieren sollte man nicht allein"
(Klaus Weimar)

Das Literaturwissenschaftliche Kolloquium ist eine langjährig etablierte Vortragsreihe, in der eine Vielzahl von renommierten Mitgliedern der scientific community und jüngere Nachwuchswissenschaftlerinnen ihre Forschungen zur Diskussion stellen.

Die Termine sind jeweils mittwochs
 von 18-20 Uhr in Raum R12 S03 H20, Campus Essen.

Programm des Sommersemesters 2012:

18.4.2012
Prof. em. Dr. Karlheinz Fingerhut (Ludwigsburg):
Coup de foudre – Ich liebe dich, und weiß nicht wieso, aber ich weiß, dass du es wissen musst. Zum Diskurswandel zwischen Aufklärung und Romantik


2.5.2012
Daniel Wiegand M.A. (Zürich):
Angehaltene Schönheit – Tableaux vivants im Variététheater und Film um 1900


30.5.2012
Dr. Claude Conter (Luxemburg):
Guy Helminger – Autorschaft2 im deutsch-luxemburgischen Literaturbetrieb


13.6.2012
Dr. Daniela Gretz (Bochum):
Das "innere Afrika" des Realismus. Literatur und Wissen über Afrika in der (Zeitschriften-)Kultur der zweiten Hälften des 19. Jahrhunderts


27.6.2012
Prof. Dr. Juliane Vogel (Konstanz):
Windung und Bahn. Landschaftsdramaturgie in Kleists Penthesilea


11.7.2012
Prof. Dr. Erhard Schüttpelz (Siegen):
Guter Rat
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
VeranstaltungsortDuisburg-Essen
Beginn18.04.2012
Ende11.07.2012
PersonName: Dr. Patrick Eiden-Offe 
Funktion: Wissenschaftlicher Assistent 
E-Mail: Patrick.Eiden-Offe@uni-due.de 
KontaktdatenName/Institution: Dr. Patrick Eiden-Offe  
Strasse/Postfach: Universitätsstr. 12 
Postleitzahl: 45117 
Stadt: Essen 
Telefon: 0201/183-6188 
Fax: 0201/183-3347 
E-Mail: Patrick.Eiden-Offe@uni-due.de 
Internetadresse: http://www.uni-due.de/person/52955 
LandDeutschland
SchlüsselbegriffeLiteraturwissenschaft; Komparatistik (Kulturvergleich, Interkulturelle Literaturwissenschaft); Literatur 1770 - 1830; Literatur 1830 - 1880; Literatur 1880 - 1945; Literatur nach 1945; Literatur- u. Kulturgeschichte; Literaturtheorie: Klassiker; Literaturtheorie: Themen; Medien- u. Kommunikationsgeschichte (Hand-, Druckschrift, Film, Rundfunk, Computerspiel usw.)
Klassifikation03.00.00 Literaturwissenschaft; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.06.00 Literaturtheorie; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.07.00 Ästhetik; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.12.00 Interpretation. Hermeneutik; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.13.00 Literaturkritik. Wertung; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.15.00 Literatur und Medien; 04.00.00 Allgemeine Literaturgeschichte; 05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/26081

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 05.04.2012 | Impressum | Intern