VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Schreiben zwischen Sprachen und Kulturen: Ressource und Hemmnis der Integration (Universität Dortmund)"
RessourcentypWeitere Forschungsvorhaben
TitelSchreiben zwischen Sprachen und Kulturen: Ressource und Hemmnis der Integration (Universität Dortmund)
Beschreibung"Ziele der interdisziplinären Untersuchung (Laufzeit11/2007 - 4/2010): * Rekonstruktion von Ausgrenzungs- und Integrationsprozessen in der Erfahrung von Migrantinnen und Migranten sowie prekär integrierten Deutschen aus drei Generationen; * Analyse von Zugängen zur Schriftlichkeit; * Konzepte gegen Desintegration (Entwicklung spezifischer Angebote / Behördenunterstützung).

Ein globales Ziel des Projekts liegt darin, Konzepte gesellschaftlichen Zusammenlebens zu begründen, die über Appelle an Toleranz und gegenseitiges Verständnis hinausgehen, indem sie auf der Analyse der Ursachen gesellschaftlicher Segregation aufbauen und diese in institutionelle Maßnahmen umsetzen. Ein wesentlicher Aspekt dieser Ursachen wird in der Rolle von Schriftlichkeit und Mündlichkeit bei der Bildung von Identität in ausgrenzenden oder gruppenbildenden Interaktionen und generationstranszendenten Orientierungen gesehen.

Das Projekt macht im Rahmen linguistischer und psychologischer Methoden die subjektiven Erfahrungen und Identitäten zum Gegenstand von MigrantInnen und Deutschen aus drei Generationen und fokussiert dabei auf die Wahrnehmung von Schreibkompetenz als Barriere oder Motor der Integration."

Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://home.edo.uni-dortmund.de/~hoffmann/VW_Projekt.html
PersonName: Hoffmann, Ludger [Prof. Dr.]  
Funktion: Projektleiter 
E-Mail: ludger.hoffmann@uni-dortmund.de 
Name: Quasthoff-Hartmann, Uta [Prof. Dr.] 
Funktion: Projektleiterin/Sprecherin 
E-Mail: uta.quasthoff@uni-dortmund.de 
Name: Kastner, Michael [Prof. Dr. Dr.] 
Funktion: Projektleiter  
E-Mail: kastner@orgapsy.uni-dortmund.de 
KontaktdatenName/Institution: Projekt "Schreiben zwischen Sprachen und Kulturen: Ressource und Hemmnis der Integration" am Institut für deutsche Sprache und Literatur der Universität Dortmund 
Strasse/Postfach: Joseph-von-Fraunhoferstr. 23 
Postleitzahl: 44221  
Stadt: Dortmund 
Telefon: +49 (0)231 755-2921 / -5464  
Fax: +49 (0)231 755-4498 
LandDeutschland
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffeDeutsch als Fremdsprache / Deutsch als Zweitsprache; Kontaktlinguistik (Sprachkontakt, Interferenzforschung, Interkulturelle Kommunikation, Mehrsprachigkeit)
Klassifikation02.00.00 Deutsche Sprachwissenschaft (in Auswahl) > 02.10.00 Sprache im 20. Jahrhundert. Gegenwartssprache
ZusatzinformationenDie wissenschaftlichen Ergebnisse des Projekts sind unter http://home.edo.uni-dortmund.de/~hoffmann/PDF/VW_Ergebnisse.pdf abzufrufen.
Ediert von  UB-Frankfurt
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/2588

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 25.01.2011 | Impressum | Intern