VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Sophie von La Roche (1730-1807): Schreibweisen und zeitgenössisches Wissen"
RessourcentypCall for Papers
TitelSophie von La Roche (1730-1807): Schreibweisen und zeitgenössisches Wissen
BeschreibungSophie von La Roche (1730-1807):
Schreibweisen und zeitgenössisches Wissen

Nach dem Erfolg der Geschichte des Fräuleins von Sternheim, erschienen 1771, etablierte sich Sophie von La Roche (1730-1807) als Autorin der europäischen Aufklärung. Sie blieb ihrem Lieblingsthema treu, der Rolle der tugendhaften Frau für die Moral und die Gesellschaft im allgemeinen, griff aber zunehmend auch verschiedene zeitgenössische Wissensbestände auf, von der Philosophie bis zur Landwirtschaft, von der Naturgeschichte bis zu den Berichten über die Kolonien in Übersee.

Das Arbeitsgespräch fragt nach dem Stellenwert dieser Wissensbestände in und für die Texte der Autorin, nach ihren Funktionen und den literarischen Strategien, mit denen sie in die Texte eingebaut werden. Erlaubt oder erzwingt die Rolle La Roches als Wissensvermittlerin eine Neubewertung der Autorin und ihres Werkes, insbesondere ihrer in den letzten Lebensjahren veröffentlichten Schriften?

Das Arbeitsgespräch findet vom 9. bis zum 10. November 2012 an der Geisteswissenschaftlichen Fakultät der Université de Reims Champagne-Ardenne URCA statt.

Deadline für das Einreichen von Beiträgen (abstract von 2500 Zeichen): 10. März 2012
Bestätigung über die Teilnahme: 10. April 2012

Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://www.univ-reims.fr/site/laboratoire-labellise/cirlep/calendrier-...
Verknüpfte Ressourcehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
VeranstaltungsortReims
Bewerbungsschluss10.03.2012
Anmeldeschluss01.11.2012
Beginn09.11.2012
Ende10.11.2012
PersonName: Helga Maria Meise 
Funktion: Professor 
E-Mail: helga-maria.meise@univ-reims.fr 
KontaktdatenName/Institution: Université de Reims Champagne-Ardenne 
Strasse/Postfach: 57, Rue Pierre Taittinger 
Postleitzahl: F-51096  
Stadt: Reims Cedex 
Telefon: +33 (0)326913638 
E-Mail: helga-maria.meise@univ-reims.fr 
Internetadresse: http://www.univ-reims.fr/site/laboratoire-labellise/cirlep/calendrier-du-cirlep-2012/journees-d-etudes-2011-12,13853,24003.html? 
LandFrankreich
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffeLiteraturwissenschaft; Buchwissenschaft (Bibliotheks-, Verlagsgeschichte); Erzähltheorie; Genderforschung; Leserforschung; Literatur 1770 - 1830; Literatur- u. Kulturgeschichte; Literaturtheorie: Themen; Medien- u. Kommunikationstheorie
Zusätzliches SuchwortSophie von La Roche
Klassifikation01.00.00 Allgemeine deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft > 01.03.00 Germanistik; 01.00.00 Allgemeine deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft > 01.04.00 Wissenschaftsgeschichte; 03.00.00 Literaturwissenschaft; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.04.00 Methodik; 04.00.00 Allgemeine Literaturgeschichte; 05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte > 05.09.00 Gattungen und Formen; 05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte > 05.09.00 Gattungen und Formen > 05.09.06 Frauenliteratur; 12.00.00 18. Jahrhundert; 12.00.00 18. Jahrhundert > 12.08.00 Aufklärung; 12.00.00 18. Jahrhundert > 12.11.00 Gattungen und Formen; 12.00.00 18. Jahrhundert > 12.13.00 Zu einzelnen Autoren
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/24938

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 21.02.2012 | Impressum | Intern