VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Frühneuzeitliche Universitätskulturen im europäischen Vergleich (SFB 496 "Symbolische Kommunikation und gesellschaftliche Wertesysteme vom Spätmittelalter bis zur Französischen Revolution")"
RessourcentypKonferenzen, Tagungen, Kolloquien
TitelFrühneuzeitliche Universitätskulturen im europäischen Vergleich (SFB 496 "Symbolische Kommunikation und gesellschaftliche Wertesysteme vom Spätmittelalter bis zur Französischen Revolution")
BeschreibungUniversitätsgeschichte wird nach wie vor primär als Wissenschafts- bzw. Institutionengeschichte betrieben. Zum Alltagsleben im frühneuzeitlichen Studenten- und Gelehrtenmilieu hingegen fehlen nach wie vor fundierte wissenschaftliche Untersuchungen. Die internationale Tagung zum Thema "Frühneuzeitliche Universitätskulturen im europäischen Vergleich" wird vom volkskundlichen Teilprojekt des Münsteraner SFB ausgerichtet und verfolgt eine primär alltags- und kulturgeschichtliche Perspektive.

PROGRAMM am DONNERSTAG, 24.11.2005:

15.30
Gerd Althoff (Münster): Eröffnung und Begrüßung;

15.45
Ruth-E. Mohrmann/Barbara Krug-Richter (Münster): Einführung;

16.00
Ingrid Matschinegg (Krems): Studentische Lebenserfahrungen aus
alltagskultureller Perspektive betrachtet;

17.00
Carla Penuti (Bologna): Feindschaft und Zusammenleben zwischen "town and
gown". Deutsche Studenten an den Universitäten Bologna und Padua;

Öffentlicher Vortrag (Hörsaal KThS1, Johannisstr. 8-10):
19.30 Herman Roodenburg (Amsterdam): Brain or brawn? What were early modern
universities meant for?

PROGRAMM am FREITAG, 25.11.2005:
9.00
Tina Braun (Münster): Musik und Tanz in der studentischen
(Freizeit-)Kultur der Frühen Neuzeit. Die Universität Freiburg im 16.
und frühen 17. Jahrhundert;

10.00
Marcin Baster (Krakau): Students' everyday life in the colleges of the
University of Cracow in the 16th century;

11.15
Friedrich Adomeit (Salzburg): Universitätstheater und studentisches
Theaterspiel an der frühneuzeitlichen Benediktiner-Universität Salzburg;

12.15
Anja Pohl (Leipzig): Studentisches Leben an der Universität Leipzig im
Zeitalter der Aufklärung;
14.30
Alexandra Shepard (Cambridge): Student masculinity in early modern
Cambridge;


16.00
Ulrich Rasche (Jena): Cornelius relegatus und die Disziplinierung der
deutschen Studenten;

17.00
Holger Zaunstöck (Halle): Denunziationen in der universitätsstädtischen
Lebenswelt des 18. Jahrhunderts

18.00
Simone Giese (Linz): Johannes Messenius und die Einführung adliger
Studien an der Universität Uppsala im Konflikt mit überkommenen
Traditionen


PROGRAMM am SAMSTAG, 26.11.2005:
9.00
Barbara Krug-Richter (Münster): Die Spaziergänge der Studenten in der
Frühen Neuzeit;

10.00
Marian Füssel (Münster): Talar und Doktorhut. Die gelehrte
Kleiderordnung als Medium sozialer Distinktion;

11.15
Stefanie Knöll (Düsseldorf): Vom Ruhm des Geistesadels:
Professorengrabmäler in Oxford, Leiden und Tübingen;

12.00
Gabriele Jancke (Berlin): Gelehrtenkultur - Orte und Praktiken am
Beispiel der Gastfreundschaft;
14.00
Matthias Asche (Tübingen): Peregrinatio academica in Europa im
Konfessionellen Zeitalter - Bestandsaufnahme eines unübersichtlichen
Forschungsfeldes und Versuch einer Interpretation unter
migrationsgeschichtlichem Aspekt;

15.00 Schlussdiskussion; ca. 15.30 Ende der Tagung.

Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://www.uni-muenster.de/SFB496/veranstaltungen/archiv/koll_c2_uniku...
Verknüpfte Ressourcehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
VeranstaltungsortMünster
Beginn24.11.2005
Ende26.11.2005
PersonName: Krug-Richter, Barbara [PD Dr.] 
Funktion: Ansprechpartnerin 
E-Mail: Krugrichter@uni-muenster.de 
KontaktdatenName/Institution: SFB 496 "Symbolische Kommunikation und gesellschaftliche Wertesysteme vom Mittelalter bis zur französischen Revolution" an der Universität Münster  
Strasse/Postfach: Salzstraße 41 
Postleitzahl: 48143 
Stadt: Münster 
Telefon: +49 (0)251 83 27-943 
Fax: +49 (0)251 83 27-911 
LandDeutschland
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffeHistorische Semantik (Wissensgeschichte, Mentalitätsgeschichte, Ideengeschichte); Medien- u. Kommunikationsgeschichte (Hand-, Druckschrift, Film, Rundfunk, Computerspiel usw.)
Zusätzliches SuchwortGelehrtenkultur; Universitätsgeschichte; Studentenleben
Klassifikation10.00.00 16. Jahrhundert > 10.03.00 Geistes- und Kulturgeschichte
Ediert von  UB-Frankfurt
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/24

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 18.08.2011 | Impressum | Intern