VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige ""...ist nit getruckt! - Mediävistische Editionen als Herausforderung""
RessourcentypKonferenzen, Tagungen, Kolloquien
Titel"...ist nit getruckt! - Mediävistische Editionen als Herausforderung"
BeschreibungZentrum für Mittelalterstudien der Universität zu Köln
13.07.2007-14.07.2007, Universität zu Köln


Das Zentrum für Mittelalterstudien der Universität zu Köln (www.zfms.uni-koeln.de) veranstaltet unter Mitwirkung des Instituts für
Dokumentologie und Editorik (www.i-d-e.de) am Ende des aktuellen Sommersemesters vom 13.-14. Juli 2007 einen Workshop, der sich
insbesondere an Nachwuchswissenschaftler richtet und die methodische Grundlagen, Probleme und Lösungswege aktueller Editionsprojekte
präsentieren und zur Diskussion stellen möchte. Um einen breiten Einblick in die editorischen Ansätze der unterschiedlichen Fachbereiche zu gewinnen, umfasst das Themenspektrum der Vorträge philologische, historische, kunsthistorische, philosophische und
informationswissenschaftliche Aspekte.


Freitag, 13.07.2007
Ort: Alter Senatssaal, Hauptgebäude

9.30 Lydia Wegener (Köln): Begrüßung

9.45 Patrick Sahle (Göttingen): «Text und Transkription jenseits des Gutenberg-Platonismus»

10.30 Michael Stolz (Bern): «Vernetzte Varianz. Editionsprofile im digitalen Medium»

11.15 Kaffeepause (Dozentencafé)

11.45 Jacob Klingner (Dresden): «Zur Edition von <Überlieferungsschlagern> - Grenzen und Chancen der Neuedition mehrfach
überlieferter Minnereden»

12.30 Franz Fischer (Köln): «Was ihr wollt - Die Summa de officiis ecclesiasticis des Wilhelm von Auxerre in einer kritisch-digitalen Erstausgabe»

13.15 Mittagspause

15.00 Christoph Flüeler (Freiburg / Schweiz): «Archetypus vs. Varianz. Wieviele Editionen braucht ein Text?»

15.45 Ubaldo Villani Lubelli (Lecce): «Die kritische Edition des zweiten Quodlibet Heinrichs von Lübeck»

16.30 Kaffeepause (Dozentencafé)

17.00 Gianfranco Pellegrino (Lecce): «Die Summa des Nikolaus von Straßburg: Editionsfragen und inhaltliche Probleme»

17.45 Carsten Schliwski (Köln): «Zur Behandlung mittelalterlicher judaeo-arabischer Texte am Beispiel der Edition von Maimonides' Sarh Fusul Abuqrat»

20.00 Premium Edition Barbecue
Ort: Am Ententeich (hinter dem Hörsaalgebäude)


Samstag, 14.07.2007
Ort: Alter Senatssaal, Hauptgebäude

9.30 Christian Friedl / Georg Vogeler (München / Lecce): «Digitale Urkundeneditionen - Was sich alles ändern könnte»

10.15 Manfred Thaller (Köln): «Unfertigkeit als Tugend: Editionen als Prozess»

11.00 Kaffeepause (Dozentencafé)

11.30 Daniel Ziemann (Köln): «Editionsstrategien und -konzepte am Beispiel der Collectio Dacheriana»

12.15 Torsten Schaßan (Wolfenbüttel): «Edition als : Über die Beziehungen von Texten und Bildern in digitalen Editionen»

13.00 Schlussdiskussion




Franz Fischer / Lydia Wegener
Thomas-Institut der Universität zu Köln
Universitätsstraße 22, D-50923 KÖLN
++49/(0)221/470-2309
++49/(0)221/470-5011
zfms@uni-koeln.de

Programm des Workshops "...ist nit getruckt! - Mediävistische Editionen
als Herausforderung"
http://www.zfms.uni-koeln.de/veranstaltungen/editionen.php


x-post HSK
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://www.zfms.uni-koeln.de/veranstaltungen/editionen.php
Verknüpfte Ressourcehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
VeranstaltungsortKöln
Beginn13.07.2007
Ende14.07.2007
KontaktdatenName/Institution: Thomas-Institut der Universität zu Köln 
Strasse/Postfach: Universitätsstraße 22 
Postleitzahl: 50923  
Stadt: KÖLN 
E-Mail: zfms@uni-koeln.de 
Internetadresse: www.zfms.uni-koeln.de 
LandDeutschland
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffeEditionstheorie; Literatur 1150 - 1300; Literatur 1300 - 1500; Literatur 1500 - 1580
Klassifikation03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.05.00 Editorik; 06.00.00 Mittelalter > 06.01.00 Forschung und Edition
Ediert von  x-post-via-H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/2326

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 03.06.2009 | Impressum | Intern