VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Tagung der IBG Young Scholars"
RessourcentypCall for Papers
TitelTagung der IBG Young Scholars
BeschreibungCFP – 2. Tagung der IBG Young Scholars

Im Vorfeld der Tage der deutschsprachigen Literatur (TddL) 2012, veranstaltet der Fachbereich der Angewandten Germanistik am Institut für Germanistik der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt die zweite Tagung des Nachwuchsforums IBG Young Scholars.
Nach der erfolgreichen Auftakt-Tagung im Frühjahr in München, findet das nächste Treffen am 4. Juli 2012 in Klagenfurt am Wörthersee statt.
Absolvent/innen und Dissertant/innen der Buchwissenschaft, der Angewandten Germanistik sowie verwandter Studiengänge sind eingeladen, Ihre laufenden oder bereits abgeschlossenen Projekte und Arbeiten zu präsentieren, sich mit Kolleg/innen auszutauschen und mit den anwesenden Expert/innen zu diskutieren.
Als Respondenten werden voraussichtlich Herr Prof. Dr. Stefan Neuhaus (Uni Innsbruck), Herausgeber der Reihe „Angewandte Literaturwissenschaft“ beim StudienVerlag, Prof. Dr. Murray Hall (Uni Wien), Vorsitzender der Gesellschaft für Buchforschung in Österreich sowie der Leiter der Abteilung für Literatur und Verlagswesen des österreichischen Bundesministeriums, Dr. Robert Stocker, anwesend sein.
Abstracts von max. 500 Wörtern für zwanzigminütige Beiträge sowie kurze biographische Angaben sind bis zum 15. Dezember 2011 erbeten (per Mail an Anke Vogel und Constanze Drumm).

Für die Teilnehmer/innen des Treffens des IBG-Nachwuchsforums besteht die Möglichkeit, noch ein paar Tage in Klagenfurt anzuhängen und die TddL und die Verleihung des Bachmannpreises live zu verfolgen. Bei Interesse besteht die Möglichkeit, sich akkreditieren zu lassen.

Kontakte für Rückfragen und Abstracts:
vogelan@uni-mainz.de
constanze.drumm@aau.at

Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
VeranstaltungsortKlagenfurt
Bewerbungsschluss15.12.2011
Anmeldeschluss15.06.2012
Beginn04.07.2012
Ende04.07.2012
LandÖsterreich
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/22693

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 11.11.2011 | Impressum | Intern