VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Was tun mit dem Gesagten? (Universität Bern)"
RessourcentypWeitere Forschungsvorhaben
TitelWas tun mit dem Gesagten? (Universität Bern)
Beschreibung"Das vom Schweizerischen Nationalfonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung (SNF) unterstützte Projekt (...) dauerte von Oktober 2006 bis März 2008 und stand unter der Leitung von Klaus Petrus.

In der Diskussion über die Rolle des Gesagten für die Bedeutung einer Äusserung sind immer wieder zwei Annahmen im Spiel, die mehr oder weniger stillschweigend akzeptiert werden. Die eine gründet auf John Austins Unterscheidung zwischen lokutionären und illokutionären Akten und besagt, dass letztere kommunikative Handlungen sind. Entsprechend wird davon ausgegangen, dass sich der Stellenwert des lokutionären Gehalt (i.e. des Gesagten) für die Gesamtbedeutung einer Äusserung auch daran bemisst, welchen Beitrag er zum Gelingen solch kommunikativer Akte leistet. (...) Die zweite Annahme ist grundlegender Art und betrifft die Semantik/Pragmatik-Unterscheidung. Auch hier wird ein bestimmtes (und oft sehr heterogenes) Verständnis dieser Dichotomie allermeist vorausgesetzt, doch nur selten expliziert."
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://www.meaning.ch/content/category/6/50/58/
PersonName: Petrus, Klaus [Dr.] 
Funktion: Projektleiter 
E-Mail: klaus.petrus@philo.unibe.ch 
KontaktdatenName/Institution: Projekt "Was tun mit dem Gesagten?" am Institut für Philosophie der Universität Bern 
Strasse/Postfach: Laenggassstr. 49 A 
Postleitzahl: 3012 
Stadt: Bern 
Telefon: +41 (0)31 631 -3592 
Fax: +41 (0)31 631 3779 
LandSchweiz
BenutzerführungDeutsch; Englisch
SchlüsselbegriffePragmatik (Sprechakttheorie, Implikatur, Handlungstheorien, Historiopragmatik); Sprachphilosophie / Kommunikationstheorie (Sprachtheorie, Sprachbegriffe)
Zusätzliches SuchwortMinimalismus; Kontextualismus; Indexikalität; Semantik
Klassifikation02.00.00 Deutsche Sprachwissenschaft (in Auswahl) > 02.10.00 Sprache im 20. Jahrhundert. Gegenwartssprache
Ediert von  UB-Frankfurt
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/2247

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 11.03.2011 | Impressum | Intern