VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Zukunft? Geisteswissenschaften!"
RessourcentypKonferenzen, Tagungen, Kolloquien
TitelZukunft? Geisteswissenschaften!
BeschreibungDer Philosophische Fakultätentag ist die hochschulpolitische Vertretung der Geistes-, Kultur- und Sozialwissenschaften an den deutschen Universitäten. Im Jahr der Geisteswissenschaften steht die Jahrestagung des philosophischen Fakultätentags unter dem Motto "Zukunft? Geisteswissenschaften!"


Donnerstag, 5. Juli 2007

12.30 – 13.00 Uhr
Pressekonferenz: Zukunft der Geisteswissenschaften
Reutersaal, Dorotheenstraße 24, Universitätsgebäude am Hegelplatz (Haus 2)

18.00 – 20.00 Uhr
Auftaktveranstaltung:
»Zukunft? Geisteswissenschaften!«

Begrüßung:
Prof. Dr. Reinhold R. Grimm, Vorsitzender des Philosophischen Fakultätentages

Eröffnungsvortrag:
Dr. Annette Schavan, MdB, Bundesministerin für Bildung und Forschung

Anschließende Gesprächsrunde:
Dr. Christiane Gaehtgens, Generalsekretärin HRK
Prof. Dr. Reinhold R. Grimm, Vorsitzender Philosophischer Fakultätentag
Prof. Dr. Christoph Markschies, Präsident der HU Berlin
Prof. Dr. Dr. h.c. Hans-Joachim Meyer, Staatsminister a. D. für Wissenschaft und Kunst des Freistaates Sachsen
Cornelia Pieper, MdB, Wissenschaftsausschuss

Moderation:
Dr. Hermann Rudolph, Herausgeber des Tagesspiegel

Audimax der Humboldt-Universität, Unter den Linden 6, Ostflügel im Hauptgebäude

ab ca. 20.00 Uhr
Empfang durch den Präsidenten der Humboldt-Universität, Prof. Dr. Christoph Markschies


Freitag, 6. Juli 2007

10.00 – 12.00 Uhr
»Eldorado der Humanities?«
Geisteswissenschaften in Deutschland aus internationaler Sicht

WICHTIG: Für den Besuch dieser Veranstaltung ist eine vorherige Anmeldung (auch Begleitpersonen) unter forum@phft.de unbedingt erforderlich!

Teilnehmer:
Prof. Dr. Valerij Demjankov, Lomonossov-Universität Moskau
Dr. Gernot Erler, Staatsminister im Auswärtigen Amt
Prof. Dr. Christiane Fellbaum, Princeton University (USA)
Dr. Hazel Rosenstrauch, Wissenschaftsjournalistin, Berlin
Prof. Dr. Ingo Warnke, Universität Bayreuth

Moderation:
Dr. Manfred Osten, ehemaliger Generalsekretär der Alexander von Humboldt-Stiftung

Akzente:
Katrin Weisser, Schauspielerin Berlin

Atrium der Deutschen Bank, Unter den Linden/Charlottenstraße 37/38


13.30 – 18.00 Uhr
»Wissenschaftsmarkt«
Die Vielfalt der Geisteswissenschaften

Foyer der Humboldt-Universität, Unter den Linden 6


14.00 – 15.30 Uhr
»Neue Ziele, neue Berufe, neue Studiengänge.«
Innovation in den Geisteswissenschaften

Teilnehmer:
Prof. Dr. Rudolf Emons, Lehrstuhl für Englische Sprache und Kultur, Universität Passau
Prof. Dr. Rainer Hegselmann, Lehrstuhl für Philosophie I, Universität Bayreuth

Reutersaal, Dorotheenstraße 24, Universitätsgebäude am Hegelplatz (Haus 2)


16.00 – 18.00 Uhr
»Profile mit Zukunft«:
Geisteswissenschaften an den Universitäten

Teilnehmer:
Prof. Dr. Axel Horstmann, Leiter der Abteilung Geistes- und Gesellschaftswissenschaften der VolkswagenStiftung Hannover
Prof. Hermann Kokenge, Rektor der TU Dresden
Prof. Dr. Silke Leopold, Prorektorin der Universität Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Prof. Dr. Andreas von Prondczynsky, Erziehungswissenschaftler an der TU Braunschweig
Prof. Dr. Gesine Schwan, Präsidentin der Europa-Universität Viadrina Frankfurt/Oder
Prof. Dr. Georg Winckler, Präsident der European University Association, EUA Brüssel-Genf

Moderation:
Dr. Amory Burchard, Redakteurin des Tagesspiegel

Reutersaal, Dorotheenstraße 24, Universitätsgebäude am Hegelplatz (Haus 2)


19.00 – 20.30 Uhr
»Kapital Geist«:
Gesellschaft. Wirtschaft. Geisteswissenschaften!

WICHTIG: Für den Besuch dieser Veranstaltung ist eine vorherige Anmeldung (auch Begleitpersonen) unter forum@phft.de unbedingt erforderlich!

Teilnehmer:
Dr. Wilfried Bolewski, Beauftragter für Universitäten und Stiftungen im Auswärtigen Amt
Dr. Pantaleon Fassbender, Unternehmensberater KPMG Frankfurt/Main
Birgit Muth, leitende Redakteurin und Moderatorin beim Bayerischen Rundfunk
Constanze Richter, Projektleiterin des Büros für Praxisorientierung der Humboldt-Universität zu Berlin
Prof. Dr. Martin Roth, Generaldirektor der Staatlichen Kunstsammlung Dresden
Dr. Thomas Sparr, Pressesprecher und stellvertretender Leiter des Suhrkamp Verlages Frankfurt/Main

Moderation:
Dr. Heinrich Höfer, Leiter der Abteilung Technologie und Innovationspolitik, Bundesverband der Deutschen Industrie

Haus der deutschen Wirtschaft, Breite Straße 29


Samstag, 7. Juli 2007

10.00 – 12.00 Uhr
Abschlussveranstaltung:

»Streit um Ressourcen«
Verteilungskämpfe an den Hochschulen

Teilnehmer:
Prof. Dr. Gert-Ludwig Ingold, Physiker an der Universität Augsburg
Prof. Dr.-Ing. habil. Dr. phil. Sabine Kunst, Präsidentin der Universität Potsdam
Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Ernst Rietschel, Präsident der Leibniz Gemeinschaft
Prof. Dr. Peter Strohschneider, Vorsitzender des Wissenschaftsrates
Prof. Dr. Ellen Widder, Historikerin an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen

Moderation:
Martin Spiewak, Redakteur der ZEIT

Hörsaal 1.103, Dorotheenstraße 24
Universitätsgebäude am Hegelplatz (Haus 1)


Alle Veranstaltungen sind öffentlich. Für die Veranstaltung »Eldorado der Humanities?« im Atrium der Deutschen Bank und »Kapital Geist« im Haus der Deutschen Wirtschaft wird um vorherige Anmeldung (auch Begleitpersonen) gebeten: forum@phft.de

http://www.philosophischerfakultaetentag.de/

Kontakt:
Philosophischer Fakultätentag
c/o Friedrich-Schiller-Universität
Ernst-Abbe-Platz 8
D-07743 Jena

Corinne M. Dölling, M.A.
Telefon: +49 (0)3641/ 94 46 14
Telefax: +49 (0)3641/ 94 46 12
E-Mail: kontakt@philosophischerfakultaetentag.de

Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
VeranstaltungsortBerlin
Beginn05.07.2007
Ende07.07.2007
PersonName: Dölling, Corinne M. 
Funktion: Ansprechpartnerin 
E-Mail: kontakt@philosophischerfakultaetentag.de 
KontaktdatenName/Institution: Philosophischer Fakultätentag, c/o Friedrich-Schiller-Universität 
Strasse/Postfach: Ernst-Abbe-Platz 8 
Postleitzahl: 07743 
Stadt: Jena 
Telefon: +49 (0)3641-944614 
Fax: +49 (0)3641-944612 
E-Mail: kontakt@philosophischerfakultaetentag.de 
Internetadresse: http://www.philosophischerfakultaetentag.de/ 
LandDeutschland
BenutzerführungDeutsch
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/2183

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 22.10.2008 | Impressum | Intern