VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Familiennamen zwischen Maas und Rhein. Etymologien, Sprachkontakt, Kartierung."
RessourcentypKonferenzen, Tagungen, Kolloquien
TitelFamiliennamen zwischen Maas und Rhein. Etymologien, Sprachkontakt, Kartierung.
BeschreibungDas Laboratoire für Luxemburgische Sprache und Literatur der Universität Luxemburg organisiert eine Tagung über Familiennamen. Diese wird am Mittwoch, den 21. September und Donnerstag, den 22. September 2011 auf dem Campus Walferdingen stattfinden.

Wie aus dem Titel der Tagung hervorgeht, wird der inhaltliche Schwerpunkt auf der Sprachgeschichte (besonders Namenetymologie, Lautgeschichte), Siedlungsgeschichte (besonders Phänomene des historischen Sprachkontakts) sowie auf der Kartierung von Familiennamen mit interessanter Verteilung liegen. Das Untersuchungsgebiet wird also neben Luxemburg den westmitteldeutschen Sprachraum sowie angrenzende Gebiete in Belgien, den Niederlanden und Frankreich umfassen. Darüber hinaus sollten Einblicke in Projekte bzw. weitere Untersuchungsgebiete mit vergleichbaren thematischen Schwerpunkten geboten werden.

Die Tagungssprache wird überwiegend Deutsch sein, aber von den insgesamt 15 Vorträgen werden einige auch in französischer Sprache angeboten werden. Ein eigener Dolmetschdienst ist nicht geplant, da davon ausgegangen werden darf, dass dies aufgrund der passiven Fremdsprachenkenntnisse der Referenten und Teilnehmer nicht erforderlich ist.

Die Tagung ist offen für alle Interessierten, Anmeldung bei cristian.kollmann@uni.lu, Tel. +352 4666449705 oder claire.muller@uni.lu, Tel. +352 4666449704.
Tagung: Familiennamen zwischen Maas und Rhein. Etymologien, Sprachkontakt, Kartierung.
Datum: 21.09.2011 - 22.09.2011
Ort: Universität Luxemburg, Campus Walferdingen, Gebäude X, Raum X.034
Sprache: deutsch, französisch
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://infolux.uni.lu/2011/08/tagung-uber-familiennamen/
Verknüpfte Ressourcehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
VeranstaltungsortLuxemburg
Beginn21.09.2011
Ende22.09.2011
PersonName: Claire Muller 
Funktion: Wiss. Mitarbeiterin 
E-Mail: claire.muller@uni.lu 
KontaktdatenName/Institution: Forschungslabor für luxemburgische Sprache und Literatur, Universität Luxemburg 
Strasse/Postfach: Diekircher Strasse  
Postleitzahl: 7220 
Stadt: Walferdingen 
Telefon: +352 4666449704 
E-Mail: claire.muller@uni.lu 
Internetadresse: http://infolux.uni.lu/2011/08/tagung-uber-familiennamen/ 
LandLuxemburg
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffeLinguistik; Dialektologie; Korpuslinguistik / Computerlinguistik; Morphologie / Wortbildung; Onomastik (Personennamen, Ortsnamen, Hydronymie); Phonematik/ Graphematik (Phonologie, Phonetik, Schrift, Schriftsysteme, Orthographie)
Zusätzliches SuchwortLuxemburgisch
Klassifikation02.00.00 Deutsche Sprachwissenschaft (in Auswahl); 02.00.00 Deutsche Sprachwissenschaft (in Auswahl) > 02.09.00 Deutsche Sprachgeschichte; 02.00.00 Deutsche Sprachwissenschaft (in Auswahl) > 02.09.00 Deutsche Sprachgeschichte > 02.09.07 Mittelhochdeutsch; 02.00.00 Deutsche Sprachwissenschaft (in Auswahl) > 02.11.00 Deutsche Mundarten; 02.00.00 Deutsche Sprachwissenschaft (in Auswahl) > 02.12.00 Deutsche Sprache im Ausland
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/21630

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 13.09.2011 | Impressum | Intern