VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "1 Wiss. Mitarb. mit "Lehrtätigkeit für germanistische Literaturwissenschaft und Literaturdidaktik" (Universität Frankfurt a.M.)"
RessourcentypStellenangebote
Titel1 Wiss. Mitarb. mit "Lehrtätigkeit für germanistische Literaturwissenschaft und Literaturdidaktik" (Universität Frankfurt a.M.)
BeschreibungAn der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main ist im Fachbereich Neuere Philologien, Institut für Deutsche Literatur und ihre Didaktik, zum 1.Oktober 2011 die Stelle eines/-r

Wissenschaftlichen Mitarbeiters/-in
mit fast ausschließlicher Lehrtätigkeit (TV-G-U 13)
für germanistische Literaturwissenschaft und Literaturdidaktik

befristet für die Dauer von zunächst zwei Jahren zu besetzen. Für die Befristung des Vertrages sind die Regelungen des Wissenschaftszeitvertragsgesetzes in Verbindung mit dem Hessischen Hochschulgesetz maßgeblich.

Die Besetzung dient der zusätzlichen Förderung der Lehre im Rahmen der Einführung von Studienbeiträgen.

Die Aufgaben des/der Stelleninhabers/-in liegen vornehmlich im Bereich der universitären Lehre in den germanistischen Studiengängen. Dazu zählen Mitarbeit bei der Koordination und Durchführung der Studienmodule, die Gestaltung und Abnahme von Prüfungen sowie fachliche Studienberatung.

Die Lehrverpflichtung beträgt 12 SWS und ist in den Bereichen Literaturwissenschaft und Literaturdidaktik zu erbringen. Es wird Gelegenheit zur selbstbestimmten Forschung, insbesondere zur Weiterqualifikation gegeben.

Die Universität strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert ausdrücklich entsprechend qualifizierte Frauen zur Bewerbung auf. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Einstellungsvoraussetzungen: Erwünscht sind eine Promotion in Älterer oder Neuerer deutscher Literaturwissenschaft oder in germanistischer Literaturdidaktik, außerdem einschlägige Lehrerfahrung möglichst im literaturwissenschaftlichen und im literaturdidaktischen Bereich.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 15.8.2011 an den Geschäftsführenden Direktor des Instituts für Deutsche Literatur und ihre Didaktik, Herrn Prof. Dr. Robert Seidel, Fach 140, Grüneburgplatz 1, 60629 Frankfurt am Main.

Kontakt:
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
Bewerbungsschluss15.08.2011
Beginn01.10.2011
Ende30.09.2013
PersonName: Seidel, Robert (Prof. Dr.) 
Funktion: Geschäftsführender Direktor 
E-Mail: robertcseidel@lingua.uni-frankfurt.de 
KontaktdatenName/Institution: Universität Frankfurt/M., FB 10, Neuere Philologien, Institut für deutsche Literatur und ihre Didaktik 
Strasse/Postfach: Grüneburgplatz 1 
Postleitzahl: 60629 
Stadt: Frankfurt am Main 
Telefon: 069-79832696 
Fax: 069-79832695 
E-Mail: robertcseidel@lingua.uni-frankfurt.de 
LandDeutschland
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffeLiteraturwissenschaft; Literaturdidaktik
Klassifikation03.00.00 Literaturwissenschaft; 03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.17.00 Deutschunterricht. Literaturdidaktik
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/21079

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 25.07.2011 | Impressum | Intern