VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Deutscher Familiennamenatlas [DFA] (Universität Freiburg/Mainz)"
RessourcentypWeitere Forschungsvorhaben
TitelDeutscher Familiennamenatlas [DFA] (Universität Freiburg/Mainz)
Beschreibung"Die Familiennamen sind der einzige Bereich der europäischen Sprachen, der in seiner ausgeprägten räumlichen Vielfalt noch höchst unzureichend erfasst ist. Noch sind die geschichtlich gewachsenen Namenlandschaften in erstaunlicher Stabilität erhalten. Sie sollen im Bereich der Bundesrepublik Deutschland auf der Basis von Telefonanschlüssen (Stand 2005) anhand systematisch ermittelter und durch repräsentative Beispiele abgedeckter Themenkomplexe analysiert und die Ergebnisse in einem vierbändigen Atlas mit ca. 970 kommentierten Karten dargestellt werden. Philologischen Interessen wird durch einen grammatischen Teil (Bde. 1 und 2: Graphematik, Phonematik, Morphematik, Syntagmatik der Namen) Rechnung getragen, kulturhistorischen durch einen lexikalischen Teil (Bde. 3 und 4), der jeweils den spezifischen Aussagewert der fünf unterschiedlich motivierten Familiennamenklassen (aus Rufnamen, nach Herkunft, Wohnstätte, Beruf, körperlichen oder charakterlichen Merkmalen) berücksichtigt. Dadurch wird die Namenforschung erstmals auf ein tragfähiges Fundament rezenter Daten gestellt, das die Überprüfung alter und besonders die Entwicklung neuer Fragestellungen ermöglicht; ferner wird – da Namen sich gegenüber anderen Sprachbereichen retardiert entwickeln – eine erstrangige Quelle für die Sprachgeschichte, des Weiteren ein hilfswissenschaftliches Instrument für Fächer von der Kirchen- und Sozialgeschichte über die Siedlungs- und Migrationsforschung bis zur Genetik bereitgestellt."
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://portal.uni-freiburg.de/sdd/forschung/projekte/DFA/
PersonName: Kunze, Konrad [Prof. Dr.]  
Funktion: Projektleiter (Freiburg) 
E-Mail: konrad.kunze@germanistik.uni-freiburg.de 
Name: Nübling, Damaris [Prof. Dr.]  
Funktion: Projektleiterin (Mainz) 
E-Mail: nuebling@uni-mainz.de 
KontaktdatenName/Institution: Projekt "Deutscher Familiennamenatlas [DFA]" am Deutschen Seminar 1, Institut für deutsche Sprache und ältere Literatur der Universität Freiburg 
Strasse/Postfach: Werthmannplatz 3  
Postleitzahl: 79085  
Stadt: Freiburg i.Br. 
Telefon: +49 (0)761 203-3208 
Fax: +49 (0)761 203-3355 
Name/Institution: Projekt "Deutscher Familiennamenatlas [DFA]" am Deutschen Institut der Universität Mainz 
Strasse/Postfach: Johann-Friedrich-von-Pfeiffer-Weg 3 
Postleitzahl: 55099  
Stadt: Mainz 
Telefon: +49 (0)6131 39-22611 
Internetadresse: http://www.igl.uni-mainz.de/forschung/namenforschung/ 
LandDeutschland
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffeGrammatik (Wortarten, Flexion, Syntax, Grammatiktheorien, Grammatikographie); Lexikologie / Lexikographie (Wortschatz/ Lexikon, Semantik); Morphologie / Wortbildung; Onomastik (Personennamen, Ortsnamen, Hydronymie); Phonematik/ Graphematik (Phonologie, Phonetik, Schrift, Schriftsysteme, Orthographie)
Zusätzliches SuchwortNamensforschung
Klassifikation02.00.00 Deutsche Sprachwissenschaft (in Auswahl) > 02.09.00 Deutsche Sprachgeschichte > 02.09.02 Wortgeschichte. Etymologie
Ediert von  UB-Frankfurt
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/2015

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 05.11.2009 | Impressum | Intern