VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Rilke’s Uncollected Poems 1906–1911 / Rilkes ‚Verstreute Gedichte‘ 1906–1911"
RessourcentypKonferenzen, Tagungen, Kolloquien
TitelRilke’s Uncollected Poems 1906–1911 / Rilkes ‚Verstreute Gedichte‘ 1906–1911
BeschreibungRilke-Gesellschaft

Rilke-Treffen 2011 in Boston University und Harvard
Stand: 28. März 2011

Rilke’s Uncollected Poems 1906–1911
Rilkes ‚Verstreute Gedichte‘ 1906–1911


Donnerstag 22. September 2011

Anreise

15:30 Uhr
Begrüßung durch die Universitäten: N.N.
Begrüßung durch die Rilke-Gesellschaft: Prof. Dr. August Stahl
Ort: Harvard, Thompson Room, Barker Center

16:00 Uhr
Vortrag 1: Prof. Dr. Judith Ryan (Harvard Univ.)
Thema: „Du, der ichs nicht sage“: Lyrisches und sachliches Sagen in Rilkes Gedichten 1906-1911 [Arbeitstitel]
Ort: Harvard, Thompson Room, Barker Center

17:30 Uhr
Empfang in der Rilke-Ausstellung in Harvard
Begrüßung und Einführung: Dr. Leslie Morris, Curator of Modern Books and Manuscripts
Ort: Harvard, Houghton Library

19:00 Uhr
Freie Zeit für das Abendessen (Liste von empfohlenen Restaurants)
Ort: Harvard Square

20:00 -21:30 Uhr
kurze Programmvorstellung, Arbeitsgruppenbildung
Lesung von Rilke-Texten in deutscher und englischer Sprache
Mitwirkende: Michael Hofmann; N.N.
Ort: Harvard, Woodberry Poetry Room


Freitag, 23. September 2011

9:30-11:30 Uhr
Vortrag 2: Prof. Dr. George C. Schoolfield [angefragt]:
Thema: Rilkes ‚Auswanderer‘ [Arbeitstitel]
Ort: Boston University

11:00 Uhr: Kaffee

11:30 Uhr
Workshop A
Ort: Boston University
Teilnehmer: jeweils 5-20 Personen

Gruppe A1:
Leitung (USA): Prof. Dr. Kathleen Komar (Univ. of California at Los Angeles)
Thema: Rilke and Wallace Stevens (Diskussion auf Englisch)
Gruppe A2:
Leitung (Europa): Arne Grafe
Thema: „Ein Mund bedeutet sonst Stimme, hier bedeutet er Lautlosigkeit“ – Stimme und Stummheit in R. M. Rilkes Prosagedicht ‚Die Auslage des Fischhändlers' (1907)
Gruppe A3:
Leitung: N.N:
Thema: Rilkes verstreute Gedichte 1906-1911. Eine Typologie [Arbeitstitel]

13:00 Uhr
freie Zeit für das Mittagessen (Liste von empfohlenen Restaurants, Nähe Boston University)

14:30 Uhr
Workshop B
Ort: Boston University
Teilnehmer: jeweils 5-20 Personen
Gruppe B1:
Leitung: Prof. Dr. Theodore Fiedler (Univ. of Kentucky)
Thema: noch nicht festgelegt
Gruppe B2:
Leitung (Europa): Ivo Theele
Thema: „Judith’s Rückkehr“ (1911) – Die ‚Liebende' als Männer mordende Figur?
Gruppe B3:
Leitung: Prof. Michael Hofmann (Univ. of Florida)
Thema: Rilke in English

16:00-20:00 Uhr
freie Zeit für kleine Exkursionen, Besichtigungen, Ruhe Abendessen (Liste von empfohlenen Restaurants, Nähe Boston Univ.)

20:00-21.30 Uhr
Rilke-Foyer
Ort: Boston University
Leitung: Dr. Tina Simon (Leipzig)
Vorschläge für eigene Beiträge bitte möglichst bald per Mail an tinasimon@ts-works.de.


Samstag, 24. September 2011

9:30-11:00 Uhr
Vortrag 3: Prof. Dr. Torsten Hoffmann (Frankfurt am Main):
Thema: Die Funktion der Widmungen in den Gedichten 1906-1911 [Arbeitstitel]
Ort: Boston University

11:00 Uhr: Kaffee

11:30-13:00 Uhr
Workshop C
Ort: Boston University
Teilnehmer jeweils 5-20 Personen
Gruppe C1:
Leitung: Dr. Charlie Louth (Oxford Univ.)
Thema: Die Gedichte an Marthe Hennebert
Gruppe C2:
Leitung (Europa): Prof. Dr. Magdolna Orosz (Budapest):
Thema: Rilkes Capreser Gedichte
Gruppe C3:
Leitung: Joseph Metz (Univ. of Utah)
Thema: Vom Erhabenen zum Lächerlichen (und zurück): Körperbilder in Rilkes Gedichtkreis für Madeleine Broglie [Arbeitstitel]


13:00 Uhr
freie Zeit für das Mittagessen (Liste von empfohlenen Restaurants, Nähe Boston University)


14:30-16:00 Uhr
Poster Session (Ultra-kurz-Vorträge von Nachwuchswissenschaftlern)
Leitung: Prof. Dr. Judith Ryan (Harvard Univ.)
Europäische Teilnehmer:
Alessandra Basile: ‚Die Liebenden‘ (KA I, 410)
Irina Breitenstein: ‚Städtische Sommernacht‘ (KA 1, 428)
Sylvène Guéry: ‚Die Karyatiden‘ (KA I, 409)
Erika Otto: ‚Vor Zeiten, einst, ein Herz gewesen sein‘ (KA I,401)
Ort: Boston University


16:00 Uhr: Kaffee


16:30-18:00 Uhr
Vortrag 4: Prof. Dr. Ulrich Baer (New York University)
Thema: Rilke in Amerika
Ort: Boston University


20:00 Uhr
Gemeinsames Abendessen
Ort: Boston University (Catering)


Sonntag, 25. September 2011

9:30-11:00 Uhr
Vortrag 5: Prof. Dr. Anthony Phelan (Oxford Univ.)
Thema: „O wie fallen auch noch die geköpften / Blumen mehrend in den Überfluß“: Gedichtentwürfe und Lyrik-Entwurf [Arbeitstitel]
Boston University

11:30 Uhr
Übersetzer-Panel
Leitung: Prof. Michael Hofmann (Univ. of Florida)
Teilnehmer: N.N.
Ort: Boston University

13:00 Uhr
Verabschiedung durch den Präsidenten der Rilke-Gesellschaft und Prof. William Waters
Ort: Boston University

Abreise



Teilnahme ist für Studenten kostenlos.

Vorläufiges Programm und Anmeldung unter http://rilkeinboston.blogspot.com. Anmeldeschluss: 15. Juli! Kontakt: thilo@rilke.de

Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://rilkeinboston.blogspot.com/
Verknüpfte Ressourcehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
VeranstaltungsortBoston
Anmeldeschluss15.07.2011
Beginn22.09.2011
Ende25.09.2011
PersonName: Thilo von Pape 
Funktion: Webmaster der Rilke-Gesellschaft 
E-Mail: thilo@rilke.de 
KontaktdatenName/Institution: Internationale Rilke-Gesellschaft 
Strasse/Postfach: Postfach 385 
Postleitzahl: CH-3960 
Stadt: CH-3960 Sierre, Schweiz 
E-Mail: thilo@rilke.de 
Internetadresse: www.rilke.ch 
LandSchweiz
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffeLiteratur 1880 - 1945; Lyriktheorie
Klassifikation01.00.00 Allgemeine deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft > 01.03.00 Germanistik; 01.00.00 Allgemeine deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft > 01.05.00 Germanistenverbände und –tagungen; 01.00.00 Allgemeine deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft > 01.07.00 Germanistik im Ausland; 05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte > 05.09.00 Gattungen und Formen > 05.09.04 Lyrik; 16.00.00 Jahrhundertwende (1880-1914) > 16.13.00 Gattungen und Formen > 16.13.04 Lyrik; 17.00.00 20. Jahrhundert (1914-1945) > 17.16.00 Gattungen und Formen > 17.16.04 Lyrik
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/20031

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 27.06.2011 | Impressum | Intern