VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Mediaevistenverband"
RessourcentypFachgesellschaften und -verbände
TitelMediaevistenverband
Beschreibung"Der Mediävistenverband wurde 1983 mit dem erklärten Ziel gegründet, alle mediävistischen Fächer miteinander ins Gespräch zu bringen, um über gemeinsame und interdisziplinär angelegte Arbeit zu einem besseren Verständnis der mittelalterlichen Gesellschaften und ihrer Kulturen beizutragen. Heute zählt der Verband über 1.100 Mitglieder aus allen Fächern, von der Archäologie bis zur Theologie; er ist damit die größte mediävistische Vereinigung der deutschsprachigen Länder.
Der Verband will unter Berücksichtigung der wissenschaftstheoretischen Grundlagen und der fachspezifischen Methoden das interdisziplinäre Gespräch fördern und einen institutionellen Rahmen für solche Gespräche bieten. Der Verband will die Interessen des wissenschaftlichen Nachwuchses zu Gehör bringen und fördern. Der Verband will Sprachrohr sein für alle wissenschaftlichen und hochschulpolitischen Belange der Mediävistik, innerhalb und außerhalb der Universität; er will erste Adresse für Anfragen sein und mit dem in ihm versammelten Wissen seiner Mitglieder in allen mediävistischen Angelegenheiten Beratung geben."
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://www.mediaevistenverband.de/
PersonName: Drews, Wolfram [Prof. Dr.] 
Funktion: Präsident 
E-Mail: praesid@mediaevistenverband.de 
LandDeutschland
BenutzerführungDeutsch; Englisch
SchlüsselbegriffeLiteratur 700 - 1150; Literatur 1150 - 1300; Literatur 1300 - 1500
Klassifikation01.00.00 Allgemeine deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft > 01.05.00 Germanistenverbände und –tagungen; 06.00.00 Mittelalter > 06.01.00 Forschung und Edition
vascoda-MedientypInternet-Ressourcen
Ediert von  UB-Frankfurt
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/198

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 27.03.2018 | Impressum | Intern