VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Binationaler Master Deutsch als Fremdsprache: Estudios contrastivos de lengua, literatura y cultura alemanas (Herder-Institut, Leipzig) "
RessourcentypStudiengänge
TitelBinationaler Master Deutsch als Fremdsprache: Estudios contrastivos de lengua, literatura y cultura alemanas (Herder-Institut, Leipzig)
BeschreibungBinationaler Master Deutsch als Fremdsprache: Estudios contrastivos de lengua, literatura y cultura alemanas (Herder-Institut, Leipzig)

Der Masterstudiengang ‚Deutsch als Fremdsprache: Estudios contrastivos de lengua, literatura y cultura alemanas‘ ist vom Herder-Institut der Universität Leipzig und der Deutschabteilung (Área de Alemán) der Universidad de Salamanca gemeinsam entwickelt worden. Er richtet sich an Graduierte der Fächer Deutsch als Fremdsprache, Germanistik und verwandter Studiengänge, die eine erstklassige wissenschaftliche und berufsvorbereitende Weiterqualifizierung im Bereich Deutsch als Fremdsprache anstreben und ein besonderes Interesse am sprachlich-kulturellen Austausch zwischen der deutschsprachigen und der spanischsprachigen Welt mitbringen. Der Studiengang verleiht nach vier Semestern einen gemeinsamen Abschluss (joint degree), der Berufsperspektiven in Deutschland und Spanien eröffnet. Genau die Hälfte der Studienzeit wird an der Partneruniversität verbracht. Einen hohen Stellenwert nehmen die betreuten Praktika bei renommierten Institutionen der Sprachvermittlung und des Kulturaustauschs in Deutschland und Spanien ein.

Der Studiengang wird durch den DAAD finanziell gefördert. Für den Aufenthalt in Salamanca können daher in begrenztem Umfang Teilstipendien vergeben werden.

Die Bewerbungsfrist für das kommende Wintersemester endet zum 31. Mai. Zugangsvoraussetzung ist ein erster berufsqualifizierender Abschluss in Deutsch als Fremdsprache oder Germanistik (oder ihrem internationalen Äquivalent) sowie Sprachkenntnisse auf dem Niveau B 2 in Deutsch (alle Bereiche) und B 2 (Leseverständnis) in Spanisch (gemäß dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen). Weitere Informationen über das Bewerbungsverfahren, die Partnerinstitute, den Aufbau des Studiengangs, die Studieninhalte sowie über die Praktikumsplätze in Deutschland und Spanien finden Sie hier: http://www.uni-leipzig.de/herder/ ("Studium")

Kontakt:
Prof. Dr. Christian Fandrych (fandrych@uni-leipzig.de)
Dr. Michael Dobstadt (masterdaf_leipzig_salamanca@uni-leipzig.de)
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://www.uni-leipzig.de/herder/
Verknüpfte Ressourcehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
Bewerbungsschluss31.05.2011
PersonName: Michael Dobstadt  
E-Mail: masterdaf_leipzig_salamanca@uni-leipzig.de 
KontaktdatenName/Institution: Dr. Michael Dobstadt, Herder-Institut, Universität Leipzig 
Strasse/Postfach: Beethovenstr. 15 
Postleitzahl: 04107 
Stadt: Leipzig 
Telefon: 0341 9737517 
E-Mail: michaeldobstadt@uni-leipzig.de 
Internetadresse: http://www.uni-leipzig.de/herder/ 
LandDeutschland
SchlüsselbegriffeDeutsch als Fremdsprache / Deutsch als Zweitsprache
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/19400

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 14.04.2011 | Impressum | Intern