VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Die Etymologie der altgermanischen Ethnonyme (Universität Wien)"
RessourcentypWeitere Forschungsvorhaben
TitelDie Etymologie der altgermanischen Ethnonyme (Universität Wien)
Beschreibung"Das Projekt 'Die Etymologie der altgermanischen Ethnonyme' stellt sich die Bearbeitung von altgermanischen Völkernamen als Aufgabe, d.h. die kritische Aufbereitung der bisherigen Forschungsliteratur in Einzelartikeln zu den jeweiligen Namen. Ziel ist es, die Ergebnisse der bisherigen Forschung übersichtlich darzustellen und kritisch zu kommentieren bzw. durch neue Deutungsvorschläge zu ergänzen. So soll es ermöglicht werden, sich ein Bild über die verschiedenen vorgeschlagenen Deutungen zu den einzelnen Völkernamen und deren Wahrscheinlichkeit bzw. Eindeutigkeit zu machen. Dies ist vor allem wichtig für die nicht auf historisch-vergleichende Sprachwissenschaft und altgermanische Namenkunde spezialisierten Kollegen aus den interessierten Nachbardisziplinen, d.h. für alle Wissenschaften, die sich mit derselben Epoche beschäftigen, also vor allem die historischen Teilwissenschaften, die sich mit dem Barbaricum bis zum 7. Jh. befassen. Dies ist ein wichtiger Schritt hin zu einem Handbuch der 'altgermanischen Etnonyme'. In Anbetracht der mannigfaltigen Fragestellungen ist jeder Name gesondert zu behandeln. Der spätere Benutzer soll dann in der Lage sein, seine auf diesen Deutungen aufbauenden Schlußfolgerungen unter den richtigen Voraussetzungen zu ziehen."
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://public.univie.ac.at/index.php?id=15529
PersonName: Reichert, Hermann [Prof. Dr.]  
Funktion: Projektleiter 
E-Mail: hermann.reichert@univie.ac.at 
Name: Grünzweig, Friedrich [M.A.] 
Funktion: Mitarbeiter 
E-Mail: friedrich.gruenzweig@univie.ac.at 
KontaktdatenName/Institution: Projekt "Die Etymologie der altgermanischen Ethnonyme" am Institut für Germanistik der Universität Wien 
Strasse/Postfach: Dr.-Karl-Lueger-Ring 1 
Postleitzahl: 1010  
Stadt: Wien  
Telefon: +43 (0)14277-42119 /-42163 / -42101 
Fax: +43 (0)14277-9421 
LandÖsterreich
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffeLexikologie / Lexikographie (Wortschatz/ Lexikon, Semantik); Onomastik (Personennamen, Ortsnamen, Hydronymie); Sprachgeschichte (Sprachwandel, Idg., Germ., Ahd., Mhd., Frühnhd.)
Klassifikation02.00.00 Deutsche Sprachwissenschaft (in Auswahl) > 02.09.00 Deutsche Sprachgeschichte > 02.09.02 Wortgeschichte. Etymologie; 02.00.00 Deutsche Sprachwissenschaft (in Auswahl) > 02.09.00 Deutsche Sprachgeschichte > 02.09.04 Althochdeutsch
Ediert von  UB-Frankfurt
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/1793

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 09.12.2010 | Impressum | Intern