VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "1/2 LfbA (Neuere deutsche Literatur); 1/2 LfbA (Germanistische Linguistik) an der Georg-August-Universität Göttingen"
RessourcentypStellenangebote
Titel1/2 LfbA (Neuere deutsche Literatur); 1/2 LfbA (Germanistische Linguistik) an der Georg-August-Universität Göttingen
BeschreibungAm Seminar für Deutsche Philologie der Georg-August-Universität Göttingen sind zum 01.04.2011 die folgenden beiden Stellen

Lehrkraft für besondere Aufgaben
(Neuere deutsche Literatur)

und

Lehrkraft für besondere Aufgaben
(Germanistische Linguistik)

jeweils Entgeltgruppe 13 TV mit 50,00 v.H. der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit (zzt. 19,9 Std./Woche) befristet für die Dauer von zwei Jahren zu besetzen.

Aufgaben sind: Mitarbeit in der Lehre im Bereich des BA/MA-Studiums im Fach Neuere deutsche Literatur oder Germanistische Linguistik; Prüfungstätigkeit in allen Modulbereichen; fachliche Betreuung der Studierenden.

Das Lehrdeputat umfasst nach der derzeit gültigen LVVO (Lehrverpflichtungsverordnung) 9 Lehrveranstaltungsstunden.

Vorausgesetzt werden ein akademischer Studienabschluss (Magister, Master, Staatsexamen) in Germanistik, pädagogische Eignung und Erfahrung in der universitären Lehre.

Bewerbungen werden innerhalb von drei Wochen nach Erscheinen dieser Anzeige mit den üblichen Unterlagen erbeten an den Direktor des Seminars für Deutsche Philologie, Georg-August-Universität Göttingen, Käte-Hamburger-Weg 3, 37073 Göttingen.

Bitte die üblichen Bewerbungsunterlagen nur in Kopie einreichen. Es erfolgt keine Rücksendung. Die Unterlagen werden nach einer Aufbewahrungsfrist von fünf Monaten vernichtet.

Die Universität Göttingen strebt in den Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert daher qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://www.uni-goettingen.de/de/4664.html?cid=5471
Verknüpfte Ressourcehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
Bewerbungsschluss05.02.2011
Beginn01.04.2011
Ende31.03.2013
PersonName: Bleumer, Hartmut [Prof. Dr.] 
Funktion: Direktor des Seminars für Deutsche Philologie 
KontaktdatenName/Institution: Seminar für Deutsche Philologie, Georg-August-Universität Göttingen 
Strasse/Postfach: Käte-Hamburger-Weg 3 
Postleitzahl: 37073 
Stadt: Göttingen 
Telefon: +49 (0)551 397515 [Geschäftszimmer]  
Fax: +49 (0)551 397511 
E-Mail: deutsche.philologie@phil.uni-goettingen.de  
Internetadresse: http://www.uni-goettingen.de/de/15027.html 
LandDeutschland
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/17789

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 21.01.2011 | Impressum | Intern