VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Filmbildung und Kinokultur in Hochschule und Schule"
RessourcentypKonferenzen, Tagungen, Kolloquien
TitelFilmbildung und Kinokultur in Hochschule und Schule
Beschreibung"Filmbildung und Kinokultur in Hochschule und Schule"
am 28./29.01.2011 an der WWU Münster.

Die Tagung ist eine Kooperation der Filmstudien/Universität Duisburg-Essen und des Germanistischen Instituts der WWU Münster.
Ziel ist es, Forschende und Lehrende aus der Filmwissenschaft, der Literaturwissenschaft und der Filmdidaktik sowie Personen aus Filmbildungsprojekten und der Kinopraxis zusammenzubringen, um mit ihnen gemeinsam aktuelle Fragen der Filmvermittlung bzw. der Filmdidaktik zu diskutieren. Dabei wird es schwerpunktmäßig darum gehen, die filmgeschichtliche Dimension in die aktuelle Filmbildungsdebatte einzubinden.

Neben Vorträgen und Podiumsdiskussionen werden am 29. Januar Workshops zur alternativen Filmvermittlung (auch speziell für Lehrerinnen und Lehrer) angeboten. Außerdem gibt es am 28. Januar in einer Kinoveranstaltung die restaurierte Fassung von MENSCHEN AM SONNTAG (1930, Robert Siodmak / Edgar Ulmer) zu sehen.

PROGRAMM

Freitag, 28.01.2011

14:00 - Eröffnung der Tagung

14:15 - 15:00
Heide Schlüpmann (Universität Frankfurt am Main) / Nia Perivolaropoulou (Universität Duisburg/ Essen):
Kinokultur und Filmwissenschaft

15:00 - 15:30
Peter Ellenbruch (Universität Duisburg-Essen ) / Christine Preuß (Universität Münster):
Das frühe Kino in der Filmvermittlung an Hochschule und Schule

15:30 - Kaffeepause

15:45 - 17:00
Podiumsdiskussion:
Heinz Drügh (Universität Frankfurt/M)
Matthis Kepser (Universität Bremen)
Reinhard Middel (Vision Kino)
Ines Müller (Film+Schule NRW)
Nia Perivolaropoulou (Universität Duisburg-Essen)
Christine Rüffert (Kommunales Kino Bremen)
Heide Schlüpmann (Universität Frankfurt/M)
Moderation: Marion Bönnighausen (Universität Münster) / Peter Ellenbruch (Universität Duisburg-Essen)

17:00 - Imbiss

18:00
MENSCHEN AM SONNTAG (1930: Regie: Robert Siodmak, Edgar Ulmer)
Cinema Filmtheater, Warendorfer Str. 45, Münster

Samstag, 29.01.2011

9:00 - 9:45
Heinz Drügh (Universität Frankfurt/M)
‚Mit nicht gleich zurückgezogenen Fingerspitzen’ – Überlegungen zur filmischen (und literarischen) Darstellung von Warenästhetik

9:45 - 10.30
Matthis Kepser (Universität Bremen):
Kompetenzorientierte Filmbildung

10:30 - Kaffeepause

11:00 -13:00
1. Workshop-Runde: Alternative Formen der Filmvermittlung

Ines Müller (Dipl.-Kamerafrau, Referentin für Film+Schule NRW):
Bildgewaltig! Die Möglichkeiten der Filmästhetik zur Emotionalisierung der Zuschauer

Eric de Kuyper (Kinokurator, Filmemacher, Autor, Cinematek Brüssel):
‚Imaginaire en Contexte’ - Wiederentdeckungen durch Film und Geschichte

13:00 - 14:00 - Mittagspause

14:00 - 16:00
2. Workshop-Runde: Alternative Formen der Filmvermittlung

Stephanie Schlüter (frei Filmpädagogin, Berlin):
Experimentalfilme vermitteln

Bettina Henzler (Universität Bremen):
Klein oder Groß? Größenverhältnisse im Kino

16:00 -16:30 - Kaffeepause

16:30 - 17:30
Plenumsdiskussion zu Themen der Workshops

ca. 17:30 - Ende der Veranstaltung

Veranstaltungsort:
WWU Münster, Germaniustisches Institut
Hindenburgplatz 34 (Stein-Haus)
48143 Münster

Das Programm, ein Flyer (pdf-Datei) und Beschreibungen der Workshop-Inhalte sind unter http://www.uni-muenster.de/Germanistik/Lehrende/Boennighausen_M/filmtagung.html finden.

Anmeldung bei:
Frau Sigrid Siekmann
(Sekretariat Prof. Dr. Bönnighausen)
Hindenburgplatz 34
48143 Münster
T.: 0251.8339313
F.: 0251.8339150
E.: s.siekmann@uni-muenster.de

Für weitere Informationen und Fragen steht gerne auch Peter Ellenbruch in Essen zur Verfügung:

Universität Duisburg-Essen
Fakultät für Geisteswissenschaften
Germanistik/Literaturwissenschaft/Filmstudien
Peter Ellenbruch M.A.
Universitätsstraße 12
45117 Essen
T: 0201.183-3419
E: peter.ellenbruch@uni-due.de
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://www.uni-muenster.de/Germanistik/Lehrende/Boennighausen_M/filmta...
Verknüpfte Ressourcehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
VeranstaltungsortMünster
Beginn28.01.2011
Ende29.01.2011
PersonName: Sigrid Siekmann 
Funktion: Sekretariat Prof. Dr. Marion Bönnighausen 
E-Mail: s.siekmann@uni-muenster.de 
KontaktdatenName/Institution: Prof Dr. Marion Bönnighausen / Germanistisches Institut, WWU Münster 
Strasse/Postfach: Hindenburgplatz 34 
Postleitzahl: 48143  
Stadt: Münster 
Telefon: 0251.8339319 
Fax: 0251.8339150 
E-Mail: marion.boennighausen@ uni-muenster.de 
LandDeutschland
SchlüsselbegriffeMedien- u. Kommunikationsgeschichte (Hand-, Druckschrift, Film, Rundfunk, Computerspiel usw.)
Zusätzliches SuchwortKino
Klassifikation00.00.00 ohne thematische Zuordnung
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/17666

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 13.01.2011 | Impressum | Intern