VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Arbeitsstelle für Gender-Forschung und Kulturtheorie (Universität Hamburg)"
RessourcentypArbeits- und Forschungsstellen
TitelArbeitsstelle für Gender-Forschung und Kulturtheorie (Universität Hamburg)
Beschreibung"Die Arbeitsstelle am Fachbereich Sprache, Literatur, Medien hat seit dem Sommersemester 2011 einen neuen Namen. [...] Die Entscheidung für den neuen Namen markiert einerseits einen Neubeginn, insofern nun nicht mehr ‚Feminismus‘, sondern ‚Gender‘ im Titel steht – was die selbstverständliche Einbeziehung von Männlichkeitsforschung, Queer-Studies u. a. impliziert –, andererseits aber auch eine Fortsetzung der in den letzten Jahren an der Arbeitsstelle verfolgten Forschungen. Denn in Veranstaltungsreihen und Publikationen zu Feldern wie etwa # dem Tabu-Konzept in Gender- und Interkulturalitätsforschung; # Kulturtheorien von Scham und Schuld und die Tragödie um 1800; # Macht- und Wissensstrukturen in der Codierung neuzeitlicher Geschlechterdispositionen; # Gender-Performance in der Medienkunst; #‚City Girls‘ in der Kulturgeschichte der 1920er Jahre; # der Figur ‚Elektra‘ in Mythos, Psychoanalyse und Film; # Sigmund Freud und die Antike;# Gender und Ökonomie in der deutschsprachigen Literatur wurden durchweg kulturwissenschaftliche Parameter und kulturtheoretische Ansätze gewählt, um literarische und kulturelle Phänomene interdisziplinär zu erschließen."
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://www.slm.uni-hamburg.de/ifg2/ASFemi.html
PersonName: Benthien, Claudia [Prof. Dr.]  
Funktion: Arbeitsstellenleiterin 
E-Mail: claudia.benthien@uni-hamburg.de 
KontaktdatenName/Institution: Arbeitsstelle für Gender-Forschung und Kulturtheorie am Institut für Germanistik II der Universität Hamburg 
Strasse/Postfach: Von-Melle-Park 6 
Postleitzahl: 20146  
Stadt: Hamburg 
Telefon: +49 (0)40 42838-4818 
Fax: +49 (0)40 42838-3553 
E-Mail: femlit@uni-hamburg.de 
LandDeutschland
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffeGenderforschung; Komparatistik (Kulturvergleich, Interkulturelle Literaturwissenschaft)
Zusätzliches SuchwortGender Studies
Klassifikation03.00.00 Literaturwissenschaft > 03.16.00 Literarisches Leben > 03.16.05 Literaturarchive. Museen. Forschungsinstitute. Gesellschaften. Sammlungen. Stiftungen; 05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte > 05.09.00 Gattungen und Formen > 05.09.06 Frauenliteratur
vascoda-MedientypInternet-Ressourcen
Ediert von  UB-Frankfurt
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/1599

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 18.08.2011 | Impressum | Intern