VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Stellenangebot Jahrespraktikum"
RessourcentypStellenangebote
TitelStellenangebot Jahrespraktikum
BeschreibungDie LÜBECKER MUSEEN suchen eine Jahres-Praktikantin bzw. einen Jahres-Praktikanten
für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Museumsverbundes.

Tätigkeit/Berufsfeld:
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Praktikumsdauer:
Die Praktikumsdauer beträgt 13 Monate.
Praktikumsbeginn: Das Praktikum beginnt
frühestens am 15.11.2010,
spätestens am 1.12.2010.
Die Vergütung beträgt 500,- EUR monatlich.

Wir über uns:
Der Museumsverbund „die LÜBECKER MUSEEN" besteht seit 1. Januar 2006 und vereint elf Museen Lübecks unter seinem Dach: Kunsthalle St. Annen, Museum Behnhaus Drägerhaus, St. Annen-Museum, Museum für Natur und Umwelt, Industriemuseum Geschichtswerkstatt Herrenwyk, Kulturforum Burgkloster mit Museum für Archäologie, Buddenbrookhaus, Museum Holstentor, Günter Grass-Haus, Katharinenkirche und TheaterFigurenMuseum. Der Verbund präsentiert in seinen Museen eine deutschlandweit einzigartige Bandbreite: Von der Archäologie zur Modernen Kunst, von der Völkerkunde bis zur nobelpreisgekrönten Literatur, von der Kunst der Goethezeit und Romantik bis hin zum Lübecker Naturerbe, von der Stadtgeschichte bis zur mittelalterlichen Kunst. Damit erreicht der Museumsverbund nationale und internationale Aufmerksamkeit.

Ihre Aufgaben:
Sie unterstützen die Pressesprecherin bei täglicher Redaktionstätigkeit, PR-Arbeit, Recherche, Pflege des Internetauftritts, Layout, Medienauswertung usw. Eine Ihrer Hauptaufgaben ist die redaktionelle Mitarbeit am Drei-Monats-Programm der LÜBECKER MUSEEN.

Voraussetzungen:
Studium in Geistes-, Kultur-, Medien- oder Kommunikationswissenschaften oder Kunstgeschichte, Textsicherheit, Kommunikationsvermögen, Flexibilität.

Praktische Erfahrungen im Bereich Journalismus, Fotografie, PR und/oder Museum sind wünschenswert, aber nicht Bedingung.

Ansprechpartner: Jutta Junge
Mail: presse-museen@luebeck.de
Tel: 0451 / 122 - 75 67
Bewerbungen nehmen wir gerne per E-mail oder in Briefform entgegen.

Adresse:
die LÜBECKER MUSEEN
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Schildstraße 12
23552 Lübeck
Web: http://www.die-luebecker-museen.de/

Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
Bewerbungsschluss15.10.2010
Beginn01.12.2010
Ende01.12.2011
PersonName: Jutta Junge 
Funktion: Pressesprecherin 
E-Mail: presse-museen@luebeck.de 
KontaktdatenName/Institution: die LÜBECKER MUSEEN 
Strasse/Postfach: Schildstraße 12 
Postleitzahl: 23552  
Stadt: Lübeck 
Telefon: 0451-122 7567 
E-Mail: presse-mueseen@luebeck.de 
Internetadresse: www.die-luebecker-museen.de 
LandDeutschland
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffeSprache in den Medien / Medienwissenschaft (Sprache in Massenmedien, Internet und Hypertext, Medienentwicklung); Literatur- u. Kulturgeschichte
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/15605

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 15.09.2010 | Impressum | Intern