VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "Dramen-Wirtschaft. Deutsch-englische Intertexte im 18. Jahrhundert"
RessourcentypKonferenzen, Tagungen, Kolloquien
TitelDramen-Wirtschaft. Deutsch-englische Intertexte im 18. Jahrhundert
BeschreibungInternationale Fachkonferenz
„Dramen-Wirtschaft. Deutsch-englische Intertexte im 18. Jahrhundert“

Department Germanistik und Komparatistik, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, in cooperation with the Faculty of Medieval and Modern Languages, University of Oxford

Programm

Donnerstag, 1.7. 2010
(Senatssaal der Universität Erlangen, Schlossplatz)

17.00–18.00 Uhr Begrüßung und Einführung

18.00–18.45 Uhr Daniel Fulda, Halle
Divergente Dynamiken? Ökonomie und Komödie im Zeitalter der Aufklärung

18.45–19.30 Uhr Birgit Tautz, Brunswick
Die Welt als Intertext: Britisches Kolonialreich und das Hamburger Theater

anschließend Empfang im Foyer

Freitag, 2.7. 2010
(Villa an der Schwabach, Hindenburgstraße 46a, Erlangen)

9.30–10.15 Uhr Dirk Niefanger, Erlangen-Nürnberg
Schwellensituation im >deutschen Hamlet< (1710)

10.15–11.00 Uhr Thomas Martinec, Regensburg
Dramenwirkung und Geldfunktion: Versuch einer Korrelierung von Dramaturgie und Ökonomie bei Lessing

Kaffeepause

11.30–12.15 Uhr Volker Dörr, Erlangen-Nürnberg
„Hier in diesem elenden Wirtshause?“ – Lessings >Miß Sara Sampson< und Lillos >London Merchant<

12.15-13.00 Uhr Doris Feldmann, Erlangen-Nürnberg
Das 'Andere' der Gastlichkeit: Zur Ökonomisierung der domestic tragedy am Beispiel von George Lillo und deutschen Rezeptionen

Mittagspause

15.00–15.45 Uhr Jörg Wesche, Augsburg
Ungastliches Schreiben. Weise – Lillo – Moritz

15.45–16.30 Uhr Marion Schmaus, Augsburg
Melodramatische Imagination. Englisch-deutscher Tauschhandel im Zeichen der Rührung

Kaffeepause

17.00–17.45 Uhr Yvonne Pietsch, Oxford
„Hanswursts Hochzeit oder der Lauf der Welt“ – Persiflage der Gastlichkeit

Samstag, 3.7. 2010 (Villa an der Schwabach)

9.30–10.15 Uhr Sigrid Köhler, New Haven
Vom Vertrag zur Wette. Faust und die Ökonomisierung des Gesellschaftsvertrags im ausgehenden 18. Jahrhundert

10.15–11.00 Uhr Uta Degner, Salzburg
Handel und Tugend: Richard Glover

Kaffeepause

11.30–12.15 Uhr Kevin Hillard, Oxford
„…wie ein Penny, der schon abgegriffen ist“: Der Tauschwert der Gefühle in Gays
>Beggar’s Opera< und Brechts >Dreigroschenoper<

12.15 –13.00 Uhr Abschlussdiskussion

Ende der Tagung

Organisation:
Prof. Dr. Sigrid Nieberle
Universität Erlangen-Nürnberg, Department Germanistik und Komparatistik
sigrid.nieberle@ger.phil.uni-erlangen.de

Dr. Claudia Nitschke
University of Oxford, Lincoln College
claudia.nitschke@lincoln.ox.ac.uk

Tagungsprogramm zum Download unter: http://www.ndlw.germanistik.phil.uni-erlangen.de/Tagungen/Dramen-Wirtschaft.pdf
Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadressehttp://www.ndlw.germanistik.phil.uni-erlangen.de/Tagungen/Dramen-Wirts...
Verknüpfte Ressourcehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
VeranstaltungsortErlangen
Beginn01.07.2010
Ende03.07.2010
PersonName: Prof. Dr. Sigrid Nieberle 
Funktion: Leitung 
E-Mail: sigrid.nieberle@ger.phil.uni-erlangen.de 
KontaktdatenName/Institution: Sigrid Nieberle / Department Germanistik und Komparatistik, Universität Erlangen-Nürnberg 
Strasse/Postfach: Bismarckstr. 1B 
Postleitzahl: 91054 
Stadt: Erlangen 
Telefon: 09131-85 22908 
Fax: 09131-85 22075 
E-Mail: sigrid.nieberle@ger.phil.uni-erlangend.de 
Internetadresse: http://www.germanistik.phil.uni-erlangen.de/main.php 
LandDeutschland
SchlüsselbegriffeDramentheorie; Historische Semantik (Wissensgeschichte, Mentalitätsgeschichte, Ideengeschichte); Komparatistik (Kulturvergleich, Interkulturelle Literaturwissenschaft); Literatur 1700 - 1770; Literatur 1770 - 1830; Literatur- u. Kulturgeschichte; Literaturtheorie: Klassiker; Literaturtheorie: Themen; Motiv- u. Stoffgeschichte; Theater (Aufführungspraxis)
Klassifikation04.00.00 Allgemeine Literaturgeschichte > 04.03.00 Vergleichende Literaturgeschichte; 05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte > 05.09.00 Gattungen und Formen; 05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte > 05.09.00 Gattungen und Formen > 05.09.02 Drama; 05.00.00 Deutsche Literaturgeschichte > 05.11.00 Stoffe. Motive. Themen; 11.00.00 17. Jahrhundert > 11.10.00 Gattungen und Formen; 11.00.00 17. Jahrhundert > 11.10.00 Gattungen und Formen > 11.10.02 Drama. Theater; 12.00.00 18. Jahrhundert; 12.00.00 18. Jahrhundert > 12.11.00 Gattungen und Formen; 12.00.00 18. Jahrhundert > 12.11.00 Gattungen und Formen > 12.11.02 Drama. Theater; 12.00.00 18. Jahrhundert > 12.12.00 Stoffe. Motive. Themen
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/14616

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 18.06.2010 | Impressum | Intern