VIRTUELLE FACHBIBLIOTHEK GERMANISTIK Germanistik im Netz Logo

Wer-Was-Wo - Detailanzeige

Ergebnisanzeige "3 Promotionsstipendien der Alter(n)sforschung an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf"
RessourcentypStipendien
Titel3 Promotionsstipendien der Alter(n)sforschung an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
BeschreibungDie Gründerstiftung zur Förderung von Forschung und wissenschaftlichem Nachwuchs an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf vergibt ab 01.09.2010

3 Promotionsstipendien

für exzellente und hoch motivierte Nachwuchswissenschaftler/innen aus den Bereichen Kulturwissenschaften,Sozialwissenschaften, Jura, BWL, Rechtsmedizin und Psychologie. Die Stipendien richten sich an Doktoranden/-innen, die ihr Promotionsvorhaben der Alter(n)sforschung mit interdisziplinärem Ansatz widmen.

Die Stipendien entsprechen einem halben EG 13 Gehalt. Hinzu kommen 1000.- EUR p. a. für Reisekosten und Forschungsmittel.

Die Heinrich-Heine-Universität bietet eine exzellente wissenschaftliche Ausbildung, eine differenzierte individuelle Betreuung, transdisziplinäre Diskussionsforen sowie ein innovatives und weiterqualifizierendes Lehrprogramm in wichtigen berufsbezogenen transferable skills.

Die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an. Bewerbungen von Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung daher bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Die Bewerbung geeigneter Schwerbehinderter ist erwünscht.

Die Laufzeit der Stipendien beträgt maximal zweieinhalb Jahre. Bewerbungsschluss: 15. Juni 2010.

Nähere Informationen zum Bewerbungsverfahren finden Sie unter www.phil-fak.uni-duesseldorf.de/alternskulturen

Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie bitte Frau Prof. Dr. Andrea von Hülsen-Esch, E-Mail: huelsen-esch@phil-fak.uni-duesseldorf.de.

Wir bitten, Bewerbungsunterlagen nur in Kopie und nicht in Mappen vorzulegen, da die Unterlagen nicht zurückgesandt werden. Diese werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet.

Quelle der BeschreibungInformation des Anbieters
Internetadresse www.phil-fak.uni-duesseldorf.de/alternskulturen
Verknüpfte Ressourcehttp://h-net.msu.edu/cgi-bin/logbrowse.pl?trx=vx&list=H-Germanistik&mo...
Bewerbungsschluss15.06.2010
Beginn01.09.2010
Ende01.03.2013
PersonName: von Hülsen-Esch, Andrea [Univ.-Prof. Dr.] 
Funktion: Ansprechpartnerin/ Koordinatorin 
E-Mail: huelsen-esch@phil-fak.uni-duesseldorf.de 
KontaktdatenName/Institution: Institut für Kunstgeschichte der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf 
Strasse/Postfach: Universitätsstr. 1 
Postleitzahl: 40225 
Stadt: Düsseldorf 
Telefon: 0211-81-12080/ 81-15214 
Fax: 0211-81-12701 
E-Mail: huelsen-esch@phil-fak.uni-duesseldorf.de 
Internetadresse: www.phil-fak.uni-duesseldorf.de/alternskulturen 
LandDeutschland
BenutzerführungDeutsch
SchlüsselbegriffeMethodologie / Wissenschaftsgeschichte; Semiotik (Text und Bild); Soziolinguistik (Varietätenlinguistik, div. Lekte, Register, Code); Sprache in den Medien / Medienwissenschaft (Sprache in Massenmedien, Internet und Hypertext, Medienentwicklung); Sprache und Gesellschaft (Diskursanalyse, Ethnographie, Sprachkritik, Sprachplanung, Sprachpolitik); Literaturwissenschaft; Erzähltheorie; Genderforschung; Historische Semantik (Wissensgeschichte, Mentalitätsgeschichte, Ideengeschichte); Komparatistik (Kulturvergleich, Interkulturelle Literaturwissenschaft); Literatur- u. Kulturgeschichte; Literatursoziologie; Medien- u. Kommunikationsgeschichte (Hand-, Druckschrift, Film, Rundfunk, Computerspiel usw.); Rhetorik; Stilistik; Theater (Aufführungspraxis)
Zusätzliches SuchwortInterdisziplinäre Alter(n)sforschung
Ediert von  H-Germanistik
Ein Angebot vonGermanistik im Netz
URL dieses Wer-Was-Wo-Datensatzeshttp://www.germanistik-im-netz.de/wer-was-wo/14169

© Virtuelle Fachbibliothek Germanistik | Letzte Änderung 19.05.2010 | Impressum | Intern